Skip to main content
  • Book
  • © 2022

Die doppelte Spaltung Europas

Territoriale und soziale Ungleichheiten als zentrale Herausforderungen der europäischen Integration

Authors:

(view affiliations)
  • Umfassende Analyse sozialer Ungleichheiten in Europa

  • Leben und Arbeiten in Europa

  • Empirische Analyse aktuellster Daten

Part of the book series: Neue Bibliothek der Sozialwissenschaften (NBDS)

  • 3877 Accesses

Buying options

eBook
USD 69.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-35395-7
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Hardcover Book
USD 89.99
Price excludes VAT (USA)

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Table of contents (10 chapters)

  1. Front Matter

    Pages I-XIX
  2. Einleitung

    • Martin Heidenreich
    Pages 1-15
  3. Daten und Methoden

    • Martin Heidenreich
    Pages 41-46
  4. Lohnungleichheiten in der EU

    • Martin Heidenreich
    Pages 149-207
  5. Bildung, Qualifikationen und soziale Mobilität

    • Martin Heidenreich
    Pages 335-388
  6. Back Matter

    Pages 427-437

About this book

Soziale Ungleichheiten sind eine zentrale Herausforderung für die europäische Integration. Die zahlreichen räumlichen und sozialen Spaltungslinien in Europa gefährden nicht nur den nationalen, sondern auch den europäischen Zusammenhalt. Die Ursachen für Benachteiligungen, Armut und Ausgrenzung werden von den Bürgern auch auf europäischer Ebene verortet. Auf Grundlage aktueller Daten über das Leben und Arbeiten in Europa werden in dem Buch die nationalen und transnationalen Muster sozialer Ungleichheiten analysiert und damit ein besseres Verständnis der Europäisierung gesellschaftlicher Konflikte ermöglicht.  

Der Autor
Prof. Dr. Martin Heidenreich ist Professor für Sozialstrukturanalyse an der Universität Oldenburg und Leiter des Jean Monnet Centre for Europeanisation and Transnational Regulations. 

Keywords

  • European Union Politics
  • Soziale Ungleichheit
  • Europäische Integration
  • Gesellschaftlicher Zusammenhalt
  • Einkommensungleichheiten
  • Social Inequality
  • Binnenmigration in der EU
  • Soziale Spaltung in Europa
  • Einkommensarmut
  • Europäische Arbeitsmarktpolitik
  • Europäische Wirtschaftspolitik
  • Eurokrise
  • Währungsunion
  • Beschäftigungsordnungen in Europa
  • Wirtschaftliche Disparitäten in der EU

Authors and Affiliations

  • Institut für Sozialwissenschaften, Universität Oldenburg, Oldenburg, Deutschland

    Martin Heidenreich

About the author

Prof. Dr. Martin Heidenreich ist Professor für Sozialstrukturanalyse an der Universität Oldenburg und Leiter des Jean Monnet Centre for Europeanisation and Transnational Regulations. 

Bibliographic Information

  • Book Title: Die doppelte Spaltung Europas

  • Book Subtitle: Territoriale und soziale Ungleichheiten als zentrale Herausforderungen der europäischen Integration

  • Authors: Martin Heidenreich

  • Series Title: Neue Bibliothek der Sozialwissenschaften

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-35395-7

  • Publisher: Springer VS Wiesbaden

  • eBook Packages: Social Science and Law (German Language)

  • Copyright Information: Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2022

  • Hardcover ISBN: 978-3-658-35394-0

  • eBook ISBN: 978-3-658-35395-7

  • Series ISSN: 2626-2908

  • Series E-ISSN: 2626-2916

  • Edition Number: 1

  • Number of Pages: XIX, 437

  • Number of Illustrations: 44 b/w illustrations, 10 illustrations in colour

  • Topics: Political Sociology, Social Structure

Buying options

eBook
USD 69.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-35395-7
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Hardcover Book
USD 89.99
Price excludes VAT (USA)