Skip to main content
  • Textbook
  • © 2022

Musikjournalismus

Radio – Fernsehen – Print – Online

Editors:

  • Grundlagen des Musikjournalismus im Überblick

  • Mit zahlreichen Tipps zum Berufsbild, zur Ausbildung und zu den vielfältigen Tätigkeiten

  • Analysiert Besonderheiten von Radio, Fernsehen, Print und Internet anhand konkreter Beispiele

Part of the book series: Journalistische Praxis (JP)

Buying options

eBook USD 29.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-32476-6
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book USD 39.99
Price excludes VAT (USA)

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Table of contents (47 chapters)

  1. Musikjournalismus im Kulturradio

    1. Musikmoderation

      • Arnd Richter
      Pages 193-213
    2. Musikdramaturgie Klassik

      • Peter Overbeck
      Pages 215-229
    3. Musikfeature, Podcast, Porträt, Collage

      • Wolf Loeckle, Peter Overbeck
      Pages 255-267
  2. Musikjournalismus im Popradio

    1. Front Matter

      Pages 269-269
    2. Popmusik im Radio

      • Jörg Lange
      Pages 271-281
    3. Moderation

      • Jörg Lange
      Pages 283-288
    4. Musikdramaturgie

      • Jörg Lange
      Pages 289-296
    5. Musikkritik

      • Jörg Lange
      Pages 297-300
    6. Beitragsgestaltung für Radio und Internet

      • Jörg Lange
      Pages 301-305
  3. Musikjournalismus in Print und Online

    1. Front Matter

      Pages 325-325
    2. Bericht, Kommentar, Kritik

      • Andreas Kolb
      Pages 327-336
    3. Das Print-Interview

      • Andreas Kolb
      Pages 337-348
    4. Das Porträt

      • Andreas Kolb
      Pages 349-353
    5. Servicetexte für den Konzertgebrauch

      • Stefanie Wördemann
      Pages 355-362
    6. Servicetexte und Neue Medien

      • Peter Overbeck
      Pages 363-368

About this book

Dieses Buch vermittelt die Grundlagen des Musikjournalismus. Erfahrene Praktiker informieren über die verschiedenen journalistischen Tätigkeiten – von der Programmgestaltung über die Musikkritik bis zur Moderation von Musiksendungen und Interviews mit Musikern in den Musiksparten von Klassik bis Pop. Die Besonderheiten in Radio, Fernsehen, Print und Online werden anhand zahlreicher Beispiele analysiert, die Funktion und der Einsatz von Musik sowie sprachliche, dramaturgische und gestalterische Mittel erörtert. Es gibt Tipps zum Berufsbild und zur Ausbildung und zu den vielfältigen Tätigkeiten.

 

Die Zielgruppen

- Volontär/innen, Praktikant/innen, Hospitant/innen

- Journalist/innen in Ausbildung an Universität, Journalistenschule, Akademie

- Studierende und Dozierende an Hochschulen, Akademien und Journalistenschulen

- Musikjournalist/innen und Absolvent/innen in der Weiterbildung

- Alle Interessierte am Berufsfeld Musikjournalismus unterschiedlicher Musikgenres

 

Der Inhalt

Musik und Journalismus – Musikjournalismus im Rundfunk – Musikjournalismus im Kulturradio – Musikjournalismus im Popradio – Musikjournalismus Print und Online – Musikjournalismus im Fernsehen und Internet – Beruf Musikjournalist

 

Der Herausgeber

Dr. Peter Overbeck ist ordentlicher Professor für Trimediale Produktion an der Hochschule für Musik Karlsruhe.


Keywords

  • Musikjournalismus
  • Kulturjournalismus
  • Musikkritik
  • Musiksendungen im Rundfunk
  • Kulturradio
  • Musikjournalismus in Radio, Fernsehen, Print und Internet
  • Berufsbild und Ausbildung im Musikjournalismus

Editors and Affiliations

  • Institut für Musikjournalismus, Hochschule für Musik Karlsruhe, Karlsruhe, Deutschland

    Peter Overbeck

About the editor

Dr. Peter Overbeck ist ordentlicher Professor für Trimediale Produktion an der Hochschule für Musik Karlsruhe.   

Bibliographic Information

  • Book Title: Musikjournalismus

  • Book Subtitle: Radio – Fernsehen – Print – Online

  • Editors: Peter Overbeck

  • Series Title: Journalistische Praxis

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-32476-6

  • Publisher: Springer VS Wiesbaden

  • eBook Packages: Social Science and Law (German Language)

  • Copyright Information: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2022

  • Softcover ISBN: 978-3-658-32475-9

  • eBook ISBN: 978-3-658-32476-6

  • Series ISSN: 2524-3128

  • Series E-ISSN: 2524-3136

  • Edition Number: 1

  • Number of Pages: XXII, 542

  • Number of Illustrations: 8 b/w illustrations, 49 illustrations in colour

  • Topics: Journalism, Music, Media Industries, Media Sociology, Media Law, Digital and New Media

Buying options

eBook USD 29.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-32476-6
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book USD 39.99
Price excludes VAT (USA)