Advertisement

Innovation und Legitimation in der Migrationspolitik

Politikwissenschaft, politische Praxis und Soziale Arbeit im Dialog

  • Roswitha Pioch
  • Katrin Toens
Book

Part of the Studien zur Migrations- und Integrationspolitik book series (SZMI)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Innovation und Legitimation in der politischen Steuerung von Zuwanderung

  3. Die Legitimationskrise der Asyl- und Flüchtlingspolitik der Europäischen Union

  4. Innovation von unten – Politische Selbstorganisation und demokratische Partizipation

  5. Innovation und Legitimation im Föderalismus der BRD

  6. Perspektiven des Dialogs von Politikwissenschaft und Sozialer Arbeit

About this book

Introduction

Wie kann die Politik Innovationen vorantreiben und zugleich Legitimation und demokratische Unterstützungsbereitschaft in der Bevölkerung erzeugen? Der Sammelband zeigt im Feld der Migrations- und Flüchtlingspolitik, wie im Regierungshandeln Innovation und Legitimation auf Bundesebene, in der Europäischen Union, in den Bundesländern und Kommunen zusammenhängen. Dazu dient der internationale Vergleich mit Kanada und anderen Einwanderungsländern. 

Der Inhalt

•        Innovation und Legitimation in der politischen Steuerung von Zuwanderung

•        Die Legitimationskrise der Asyl- und Flüchtlingspolitik der Europäischen Union

•        Innovation von unten – Politische Selbstorganisation und demokratische Partizipation

•        Innovation und Legitimation im Föderalismus der BRD

•        Perspektiven des Dialogs von Politikwissenschaft und Sozialer Arbeit


Die Zielgruppen

• Sozialwissenschaftliche Migrationsforscher*innen
• Lehrende in Politikwissenschaft und Sozialer Arbeit
• Studierende der Politikwissenschaft, Sozialwissenschaften und Sozialen Arbeit
• Praktiker*innen in der Politik und in der Sozialen Arbeit


Die Herausgeberinnen

Prof. Dr. Roswitha Pioch ist Professorin für Politikwissenschaft am Fachbereich Soziale Arbeit und Gesundheit der Fachhochschule Kiel.
Prof. Dr. Katrin Toens ist Professorin für Politikwissenschaft am Fachbereich Soziale Arbeit der Evangelischen Hochschule Freiburg.

Keywords

Migrationspolitik Flüchtlinge Flüchtlingspolitik Demokratie Steuerung Zuwanderung Asyl Asylpolitik Europäische Union Deutschland Europäische Kommission Integration Kommunalpolitik

Editors and affiliations

  • Roswitha Pioch
    • 1
  • Katrin Toens
    • 2
  1. 1.Fachhochschule Kiel Soziale Arbeit und GesundheitKielGermany
  2. 2.Evangelische HochschuleSoziale ArbeitFreiburgGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-30097-5
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020
  • Publisher Name Springer VS, Wiesbaden
  • eBook Packages Social Science and Law (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-30096-8
  • Online ISBN 978-3-658-30097-5
  • Series Print ISSN 2567-3076
  • Series Online ISSN 2567-3157
  • Buy this book on publisher's site