Advertisement

Urbanismus und Verkehr

Beitrag zu einem Paradigmenwechsel in der Mobilitätsorganisation

  • Helmut Holzapfel
Book
  • 722 Downloads

Table of contents

About this book

Introduction

Das Sachbuch, jetzt in der dritten erneut überarbeiteten Auflage beinahe schon ein

Klassiker der interdisziplinär begriffenen Verkehrs- und Stadtforschung, ist aktueller denn je. Es vermittelt auf kluge Weise Kenntnisse, der historischen und sozio-kulturellen Wurzeln

einer einseitig vom Automobil dominierten Perspektive der Verkehrsplanung. Es zeigt

die Entwicklung einer von fossiler Energie getriebenen Planung, die seit Jahrzehnten

die sozialen und ökologischen Systeme überfordert, und vermittelt darüber hinaus Lösungsansätze, für eine menschengerechtere Stadt- und Verkehrsorganisation, die nicht

ihr Heil in der Distanzüberwindung findet, sondern Qualität in der Nähe. Das völlig

neu konzipierte Schlusskapitel zeigt eindringlich, dass der Wandel in Transport und

Verkehr, oft als Verkehrswende bezeichnet, ohne einen radikalen Paradigmenwechsel

in Verhalten, Städtebau und Mobilitätsorganisation nicht gelingen kann.

Die 3. Auflage wird mit einem Vorwort von Jens Hilgenberg, Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND), eingeleitet.

 

Der Inhalt

 

• Einleitung: Straßen und Verkehr: Trennung oder Verbindung?

• Verkehr und Urbanismus in den Köpfen der Menschen.

• Haus, Straße, Vernetzung: Die kleinräumige Organisation und der Urbanismus.

• Verkehr und „Sozialer Raum“.

• Brücken in die Archipele: Neue Netze schaffen.

• Mobilitätszukunft: Bewusstseinswandel oder Technik.

• Verkehrswende“ oder ein Paradigmenwechsel zu einer neuen Mobilitätskultur.

 

 

Die Zielgruppen

 

Studierende der Architektur, Stadtplanung, Verkehrsplanung, Raumplanung und

Geographie und alle engagierten Akteure für eine neue Mobilitätskultur

 

Der Autor

Prof. Dr.-Ing. Helmut Holzapfel leitet das Zentrum für Mobilitätskultur in Kassel. Er vertrat

an der Universität Kassel im Fachbereich Architektur, Stadt- und Landschaftsplanung das

Fachgebiet Integrierte Verkehrsplanung/Mobilitätsentwicklung, unterrichtete in Wien

und in London am University College und lehrt aktuell an der Universität Dortmund. 

Keywords

Architekt Industrialisierung Mobilität Straßennetz Straßenverkehrsordnung Verkehrsbelastung Verkehrsplanung

Authors and affiliations

  • Helmut Holzapfel
    • 1
  1. 1.Zentrum für MobilitätskulturKasselGermany

Bibliographic information