Skip to main content
  • Book
  • © 2020

Geschäftsmodelle digitaler Zwillinge

HMD Best Paper Award 2018

  • Erste wissenschaftliche Studie unter Geschäftsmodellperspektive

  • Potenziale und Herausforderungen dieser innovativen Technologie

  • Direkte Implikationen für Forschung und Praxis

Part of the book series: essentials (ESSENT)

Buying options

eBook USD 17.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-28353-7
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book USD 17.99
Price excludes VAT (USA)

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Table of contents (5 chapters)

  1. Front Matter

    Pages I-XI
  2. Geschäftsmodelle Digitaler Zwillinge

    • Robin Klostermeier, Steffi Haag, Alexander Benlian
    Pages 1-2
  3. Forschungshintergrund

    • Robin Klostermeier, Steffi Haag, Alexander Benlian
    Pages 3-6
  4. Forschungsmethode und Vorstellung der Fallunternehmen

    • Robin Klostermeier, Steffi Haag, Alexander Benlian
    Pages 7-9
  5. Ergebnisse

    • Robin Klostermeier, Steffi Haag, Alexander Benlian
    Pages 11-19
  6. Implikationen für Forschung und Praxis

    • Robin Klostermeier, Steffi Haag, Alexander Benlian
    Pages 21-23
  7. Back Matter

    Pages 25-29

About this book

Der digitale Zwilling lässt sich als intelligentes, digitales Abbild eines realen Produktes oder Prozesses beschreiben. Die Studie untersucht digitale Zwillinge aus einer Geschäftsmodellperspektive. Eine vergleichende Analyse von sechs unterschiedlichen Geschäftsmodellen anhand des Business Model Canvas zeigt deutliche Unterschiede in der Interpretation der Begrifflichkeit des digitalen Zwillings und dessen Verwendung als Geschäftsmodell auf. Die größte Herausforderung für die Entwicklung digitaler Zwillinge sind fehlende monetäre Argumente und das Überwinden von Schnittstellenproblematiken. Gleichzeitig werden große Potenziale im Business to Business-Bereich (B2B) und mittelfristig auch im Business to Customer-Bereich (B2C) erwartet. 

Der Inhalt
  • Anwendungsbereiche digitaler Zwillinge
  • Fallstudienergebnisse – Definition digitaler Zwillinge, digitaler Zwilling als Produkt und Geschäftsmodell
  • Entwicklung und Potenziale digitaler Zwillinge
  • Implikationen für Forschung und Praxis
Die Zielgruppen
  • Provider, Anwender und Berater digitaler Zwillinge
  • Forschende und Studierende in den Fachgebieten digitale Zwillinge, digitale Transformation und Innovationen
Die Autoren 
Robin Klostermeier ist Unternehmensberater und berät Kunden zu Fragen der digitalen Transformation und Datenintegration.
Prof. Dr. Steffi Haag ist Juniorprofessorin für Wirtschaftsinformatik an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.
Prof. Dr. Alexander Benlian ist Professor für Wirtschaftsinformatik & E-Services an der Technischen Universität Darmstadt.

Keywords

  • Digitaler Zwilling
  • Digitale Geschäftsmodelle
  • Digitale Transformation
  • Business Model Canvas
  • Business Canvas-Modell
  • Geschäftsmodellinnovation
  • Wertschöpfungskette
  • Explorative Fallstudie
  • Business to Business
  • Business to Customer

Authors and Affiliations

  • KARŌN Beratungsgesellschaft mbH, Rüsselsheim am Main, Germany

    Robin Klostermeier

  • Friedrich-Alexander-Universität Erlangen, Nürnberg, Germany

    Steffi Haag

  • TU Darmstadt, Darmstadt, Germany

    Alexander Benlian

About the authors

Robin Klostermeier ist Unternehmensberater und berät Kunden zu Fragen der digitalen Transformation und Datenintegration.

Prof. Dr. Steffi Haag ist Juniorprofessorin für Wirtschaftsinformatik an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.

Prof. Dr. Alexander Benlian ist Professor für Wirtschaftsinformatik & E-Services an der Technischen Universität Darmstadt.

Bibliographic Information

  • Book Title: Geschäftsmodelle digitaler Zwillinge

  • Book Subtitle: HMD Best Paper Award 2018

  • Authors: Robin Klostermeier, Steffi Haag, Alexander Benlian

  • Series Title: essentials

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-28353-7

  • Publisher: Springer Vieweg Wiesbaden

  • eBook Packages: Computer Science and Engineering (German Language)

  • Copyright Information: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

  • Softcover ISBN: 978-3-658-28352-0

  • eBook ISBN: 978-3-658-28353-7

  • Series ISSN: 2197-6708

  • Series E-ISSN: 2197-6716

  • Edition Number: 1

  • Number of Pages: XI, 29

  • Number of Illustrations: 6 b/w illustrations

  • Topics: Computer Communication Networks, IT in Business

Buying options

eBook USD 17.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-28353-7
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book USD 17.99
Price excludes VAT (USA)