Skip to main content
  • Book
  • © 2019

Aktuelle Entwicklungen in Baubetrieb, Bauwirtschaft und Bauvertragsrecht

50 Jahre Institut für Baubetrieb und Bauwirtschaft der TU Graz

  • Namhafte Fachleute auf den Gebieten der Bauwirtschaft und des Bauvertragsrechts beleuchten aktuelle Tendenzen.

  • Geht auch auf die Themen Digitalisierung und Wissensmanagement ein.

  • Festschrift anlässlich des 50-jährigen Bestehens des Instituts für Baubetrieb und Bauwirtschaft

Buying options

eBook USD 109.00
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-27431-3
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Table of contents (60 chapters)

  1. Front Matter

    Pages I-XXV
  2. Institut für Baubetrieb und Bauwirtschaft der TU Graz

    1. Front Matter

      Pages 1-1
    2. Geschichte der TU Graz und des Instituts für Baubetrieb und Bauwirtschaft

      • Christian Hofstadler, Markus Kummer
      Pages 15-31
    3. Arbeitsbereich Baumanagement – Prof. Mauerhofer

      • Gottfried Mauerhofer
      Pages 49-52
  3. BAUBETRIEB

    1. Front Matter

      Pages 57-57
    2. Zur Relevanz der Baulogistikplanung

      • Christoph Motzko, Jörg Fenner, Jonas Kleiner, Pia Richter
      Pages 79-93
    3. Arbeitsinspektion im Wandel der Zeit

      • Peter Neuhold
      Pages 95-106
    4. Baubetriebliche Gutachten – Mysterium zur Wahrheits- und Entscheidungsfindung

      • Antje Tiesler, Ralf Gnerlich, Felix Möhring, Volkhard Franz
      Pages 123-142
  4. BAUWIRTSCHAFT

    1. Front Matter

      Pages 161-161
    2. Der Humanfaktor in der Bauwirtschaft

      • Ulrich Bauer
      Pages 163-177
    3. Der Anspruch an den Abrechnungsprozess bei Infrastrukturprojekten

      • Martin Brigola-Pulverer, Markus Frühwirth
      Pages 179-192
    4. Konfliktursachen bei der Abwicklung von Bauprojekten

      • Jörg Ehgartner, Peter Fischer
      Pages 193-208

About this book

Herausgegeben anlässlich des 50-jährigen Bestehens des Instituts für Baubetrieb und Bauwirtschaft der TU Graz beinhaltet dieses Buch eine umfassende Beitragssammlung namhafter Autorinnen und Autoren aus Wissenschaft, Lehre und Praxis zu aktuellen Themen des Planens, Bauens und Betreibens. Aus vielen Beiträgen wird offenkundig: Die Digitalisierung ist inzwischen allgegenwärtig und prägt Prozesse, Tätigkeiten und Verträge. Im (Bau-)Produktionsprozess erfahren soziale, sozio-technische und techno-ökonomische Systeme immer mehr Konkurrenz durch rein technische und cyber-physische Systeme. Trotz dieser nützlichen neuen Systeme und Modelle ist und bleibt der Mensch entscheidend für den Erfolg und steht im Mittelpunkt der Entwicklung von realitätsnahen, genauen und damit nutzbringenden (digitalen) Modellen. Kreativ-konzeptionelle Fähigkeiten von Menschen sind maßgebend für effiziente und effektive Planungen und Handlungen. Ohne menschliches Zutun bleiben digitale Modelle immer unvollständig und fehleranfällig. Denn nur Menschen können die mit der Digitalisierung erzielten Ergebnisse realitätsnah und erfolgswirksam interpretieren, handlungsleitende Schlussfolgerungen ziehen, zielgerichtete Aktivitäten setzen und auf Kausalitäten schließen. Dieses Herausgeberwerk spannt den Bogen zwischen dem „Neuen“ – wie der Digitalisierung – und dem traditionellen, fundierten technologischen und baubetrieblichen Wissen und möchte damit positiv auf die Produktivität am Bau einwirken.

Der Inhalt
TU Graz – Institut für Baubetrieb und Bauwirtschaft – Baubetrieb – Bauwirtschaft – Baumanagement – Projektmanagement – Vergaberecht/Bauvertragsrecht – Chancen- und Risikomanagement – Digitalisierung – Wissensmanagement

Die Zielgruppen
Lehrende, WissenschaftlerInnen, Studierende und PraktikerInnen des Bauwesens, der Architektur sowie des Bauvertragsrechts

Der Herausgeber
Assoc.Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Christian Hofstadler, Institutsvorstand des Instituts für Baubetrieb und Bauwirtschaft der TU Graz.

Keywords

  • Projektmanagement
  • Vergaberecht
  • Chancen- und Risikomanagement
  • Digitalisierung in der Bauwirtschaft
  • Wissensmanagement in der Bauwirtschaft
  • Baurecht
  • Baubetrieb
  • Bauwirtschaft

Editors and Affiliations

  • Institut für Baubetrieb und Bauwirtschaft, Technische Universität Graz, Graz, Austria

    Christian Hofstadler

About the editor

Assoc.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. techn. Christian Hofstadler, Institutsvorstand des Instituts für Baubetrieb und Bauwirtschaft der TU Graz.

Bibliographic Information

  • Book Title: Aktuelle Entwicklungen in Baubetrieb, Bauwirtschaft und Bauvertragsrecht

  • Book Subtitle: 50 Jahre Institut für Baubetrieb und Bauwirtschaft der TU Graz

  • Editors: Christian Hofstadler

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-27431-3

  • Publisher: Springer Vieweg Wiesbaden

  • eBook Packages: Computer Science and Engineering (German Language)

  • Copyright Information: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

  • Hardcover ISBN: 978-3-658-27430-6

  • eBook ISBN: 978-3-658-27431-3

  • Edition Number: 1

  • Number of Pages: XXV, 935

  • Number of Illustrations: 100 illustrations in colour

  • Topics: Construction Management, Building Law for Engineers and Architects

Buying options

eBook USD 109.00
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-27431-3
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout