Advertisement

Wissenschaftliche Weiterbildung in der Aushandlung

Eine empirische Studie zu kooperativer Angebotsgestaltung

  • Franziska Sweers

Part of the Theorie und Empirie Lebenslangen Lernens book series (TELLL)

Table of contents

About this book

Introduction

Franziska Sweers beschäftigt sich mit der Frage, wie weiterbildende Masterstudiengänge kooperativ gestaltet werden, wenn Hochschulen mit hochschulexternen Partnerinnen und Partnern aus dem (Non-) Profit-Bereich und dem Stiftungswesen zusammenarbeiten. Auf der Grundlage von Experteninterviews rekonstruiert die Autorin anhand ausgewählter Kooperationsfälle spezifische Formen kooperativer Angebotsgestaltung. Im Fokus der Studie stehen die theoretische Bestimmung und empirische Analyse von interorganisationalen Aushandlungsprozessen. Dabei wird Hybridität als ein durchgängiges (präventives) Instrument für die Bearbeitung von Aushandlungsmomenten im spannungsreichen Feld der wissenschaftlichen Weiterbildung bestimmt. 

Der Inhalt
  • Aushandlung in der wissenschaftlichen Weiterbildung
  • Kooperationsbezogene Aushandlung
  • Kooperative Angebotsgestaltung (Planung, Entwicklung, Durchführung und Management)
  • Empirische Rekonstruktion von kooperativer Angebotsgestaltung
  • Empirische Rekonstruktion von Aushandlungslinien
  • Hybridität als (präventives) Aushandlungsinstrument

Die Zielgruppen
  • Forscherinnen und Forscher, Dozierende und Studierende der Erziehungs- und Sozialwissenschaften
  • Praktikerinnen und Praktiker in der Erwachsenenbildung, insbesondere aus dem Bereich der wissenschaftlichen Weiterbildung

Die Autorin
Franziska Sweers ist Geschäftsführerin des Zentrums für wissenschaftliche Weiterbildung der Philipps-Universität Marburg. 

Keywords

Aushandlung in der Weiterbildung Kooperation in der Weiterbildung Aushandlungsprozesse Kooperative Angebotsplanung Kooperative Angebotsdurchführung Kooperatives Management Empirische Rekonstruktion kooperativer Angebotsgestaltung Hybridität als Aushandlungsinstrument Kooperativität Spannungsfelder und Dilemmata Aushandlungsprozesse in der wissenschaftlichen Weiterbildung Planung und Entwicklung kooperativer Angebotsgestaltung Durchführung und Management kooperativer Angebotsgestaltung Kooperation und Aushandlung Aushandlung in der Angebots- und Programmforschung

Authors and affiliations

  • Franziska Sweers
    • 1
  1. 1.Zentrum für wissenschaftliche WeiterbildungPhilipps-Universität Marburg MarburgGermany

Bibliographic information