Skip to main content
  • Book
  • © 2019

Selbstmanagementkompetenz in Organisationen stärken

Leistung, Wohlbefinden und Balance als Herausforderung

Authors:

(view affiliations)
  • Verbindet selbstverantwortliche Persönlichkeitsentwicklung und Förderung von Mitarbeitenden

  • Basiert auf einem leicht verständlichen und praxisorientierten integrativen Modell

  • Mit deutlich mehr praxisorientierten Fallstudien als in der Vorauflage

Part of the book series: uniscope. Publikationen der SGO Stiftung (UNISCOPE)

Buying options

eBook
USD 54.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-22866-8
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Hardcover Book
USD 69.99
Price excludes VAT (USA)

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Table of contents (14 chapters)

  1. Front Matter

    Pages I-XVII
  2. Grundlagen zur Selbstmanagementkompetenz

    1. Front Matter

      Pages 1-1
    2. Einleitung

      • Anita Graf
      Pages 3-8
    3. Selbstmanagementansätze

      • Anita Graf
      Pages 35-58
    4. Modell der Selbstmanagementkompetenz

      • Anita Graf
      Pages 59-70
  3. Bausteine der Selbstmanagementkompetenz

    1. Front Matter

      Pages 71-71
    2. Baustein Selbstverantwortung

      • Anita Graf
      Pages 73-102
    3. Baustein Selbsterkenntnis

      • Anita Graf
      Pages 103-154
    4. Baustein Selbstentwicklung

      • Anita Graf
      Pages 155-193
    5. Baustein Ziele

      • Anita Graf
      Pages 195-223
    6. Baustein Zeit und Informationen

      • Anita Graf
      Pages 225-255
    7. Baustein soziale Beziehungen

      • Anita Graf
      Pages 313-331

About this book

Dieses fundierte und umfassende Fachbuch stellt ein gut nachvollziehbares Modell vor, das alle wesentlichen Aspekte der Selbstmanagementkompetenz integriert. Die Fähigkeit, das eigene Leben selbstverantwortlich zu gestalten, kann auf einer individuellen und einer organisationalen Ebene erweitert und gefördert werden. Der handlungsorientierte Ansatz richtet sich sowohl an Mitarbeitende als auch an Führungskräfte und sensibilisiert für die Bedeutung eines umfassenden und gezielten Selbstmanagements.

Das dynamische Modell besteht aus den drei Betrachtungsebenen Selbstverantwortung, Selbsterkenntnis und Selbstentwicklung, in das die Autorin sechs weitere Bausteine integriert: Ziele, Zeit und Informationen, physische und psychische Gesundheit, soziale Beziehungen, Selbstkontrolle und Selbstregulation sowie weitere relevante Aspekte der Persönlichkeit. In Summe entsteht so ein in sich stimmiges und ganzheitliches Bild des komplexen Phänomens Selbstmanagement.

Für die 2. Auflage wurde das Buch komplett überarbeitet und maßgeblich erweitert. Besonders hervorzuheben sind die 14 Praxisbeispiele. Sie zeigen anwendungsorientiert auf, wie Organisationen bei der Förderung von Selbstmanagementkompetenz konkret vorgehen können. Damit werden diese Praxisbeispiele zu äußerst wertvollen Umsetzungshilfen.

Die Stiftung der Schweizerischen Gesellschaft für Organisation und Management SGO unterstützte die dieser Publikation zugrunde liegende Studie.

Die Autorin
Prof. Dr. Anita Graf ist Dozentin und Projektleiterin für Human Resource Management an der Hochschule für Wirtschaft FHNW (Fachhochschule Nordwestschweiz), Institut für Personalmanagement und Organisation, in Olten. Zudem ist sie selbstständig in den Bereichen Coaching, Consulting und Training tätig.

Keywords

  • Selbstmanagement
  • Selbstmanagement-Kompetenz
  • Selbstführung
  • Selbstregulation
  • Selbstverantwortung
  • Selbsterkenntnis
  • Selbstentwicklung
  • Leistungsfähigkeit
  • Leistungsbereitschaft
  • Burnout
  • Balance

Authors and Affiliations

  • Institut für Personalmanagement und Organisation, Fachhochschule Nordwestschweiz, Hochschule für Wirtschaft, Olten, Switzerland

    Anita Graf

About the author

Prof. Dr. Anita Graf ist Dozentin und Projektleiterin für Human Resource Management an der Hochschule für Wirtschaft FHNW (Fachhochschule Nordwestschweiz), Institut für Personalmanagement und Organisation, in Olten. Zudem ist sie selbstständig in den Bereichen Coaching, Consulting und Training tätig.

Bibliographic Information

  • Book Title: Selbstmanagementkompetenz in Organisationen stärken

  • Book Subtitle: Leistung, Wohlbefinden und Balance als Herausforderung

  • Authors: Anita Graf

  • Series Title: uniscope. Publikationen der SGO Stiftung

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-22866-8

  • Publisher: Springer Gabler Wiesbaden

  • eBook Packages: Business and Economics (German Language)

  • Copyright Information: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

  • Hardcover ISBN: 978-3-658-22865-1

  • eBook ISBN: 978-3-658-22866-8

  • Series ISSN: 2626-0581

  • Series E-ISSN: 2626-059X

  • Edition Number: 2

  • Number of Pages: XVII, 393

  • Number of Illustrations: 34 b/w illustrations

  • Topics: Human Resource Management, Management

Buying options

eBook
USD 54.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-22866-8
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Hardcover Book
USD 69.99
Price excludes VAT (USA)