Advertisement

Nachhaltige Unternehmensführung

Herausforderungen und Beispiele aus der Praxis

  • Kim Oliver Tokarski
  • Jochen Schellinger
  • Philipp Berchtold

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Jochen Schellinger, Philipp Berchtold, Kim Oliver Tokarski
    Pages 1-11
  3. Annelis Straubhaar, Jochen Schellinger
    Pages 13-55
  4. Judith Stettler, Ines Heer
    Pages 57-80
  5. Michael Baumgartner, Raùl Gimeno
    Pages 131-152
  6. Tobias Niklaus, Miriam Wettstein, Marie Brechbühler Pešková
    Pages 187-210
  7. Anita Stalder, Judith Stettler, Annelis Straubhaar, Ines Heer
    Pages 211-238
  8. Damian Santschi, Etienne J. Rumo
    Pages 291-311
  9. Salome Oester, Sara Schaller, Anja Habegger
    Pages 313-335
  10. Anita Stalder, Isabelle Clerc
    Pages 337-363
  11. Katharina Bubb, Pascal Martig, Nada Endrissat
    Pages 365-389
  12. Sabrina Schmid, Deane Harder, Marie Brechbühler Pešková
    Pages 421-441
  13. Back Matter
    Pages 463-468

About this book

Introduction

Dieser Herausgeberband setzt sich empirisch und theoretisch mit verschiedenen Aspekten einer nachhaltigen Unternehmensführung auseinander.
Fortwährendes weltweites Bevölkerungswachstum und zunehmender Konsum zusammen mit wachsender Globalisierung führen dazu, dass die in unserer Umwelt vorhandenen natürlichen Ressourcen ohne gegensteuernde Maßnahmen irgendwann erschöpft sein werden. In dieser Situation wird eine strategische Führung von Unternehmen und Organisationen immer wichtiger, die ausgehend von den drei Nachhaltigkeitsperspektiven „Ökonomie“, „Ökologie“ und „Soziales“ alle relevanten Stakeholder einbezieht. Ziel sollte eine generationenübergreifende Entwicklung sein, in der die Bedürfnisse der gegenwärtigen Generation befriedigt werden, ohne dass dies auf Kosten zukünftiger Generationen geschieht. 
Auf dieser Grundlage greifen die Autoren aktuelle, praxisrelevante Fragestellungen auf, schildern konkrete Fallbeispiele und geben Handlungsempfehlungen. Die Bandbreite reicht von einer grundlegenden Diskussion ethischer Prinzipien internationaler Unternehmen über wertorientierte Steuerungskennzahlen und eine nachhaltige Beschaffung in der Lebensmittelbranche bis hin zur Logistikgestaltung in Smart Cities.

Der Inhalt
Nachhaltigkeit im Kontext :
  • Werte und Führung
  • Beschaffung und Produktion
  • Marketing und Personal
  • Unternehmensumwelt
Die Herausgeber
Prof. Dr. Kim Oliver Tokarski ist Leiter Weiterbildung Wirtschaft an der Berner Fachhochschule.
Prof. Dr. Jochen Schellinger ist Studiengangleiter Master Business Administration an der Berner Fachhochschule.
Prof. Philipp Berchtold ist Studiengangleiter Bachelor Betriebsökonomie an der Berner Fachhochschule.

Keywords

Nachhaltigkeit Unternehmensführung Strategisches Management Strategie Nachhaltigkeitsverständnis Brundtland-Definition Ethik in international tätigen Unternehmen Nachhaltige Beschaffung Nachhaltige Produktion Nachhaltiges Marketing Nachhaltiges Personalmanagement Nachhaltigkeit in der Unternehmensumwelt Sustainability Management Führung

Editors and affiliations

  • Kim Oliver Tokarski
    • 1
  • Jochen Schellinger
    • 2
  • Philipp Berchtold
    • 3
  1. 1.Weiterbildung WirtschaftBerner FachhochschuleBernSwitzerland
  2. 2.Masterstudiengang Business AdministrationBerner FachhochschuleBernSwitzerland
  3. 3.Bachelorstudiengang BetriebsökonomieBerner FachhochschuleBernSwitzerland

Bibliographic information