Von hybriden Schülerinnen und Schülern in Dritten Räumen

Rekonstruktion kultureller Bildungsprozesse im bilingualen Unterricht

  • Eva Schneider
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XX
  2. Eva Schneider
    Pages 1-8
  3. Theorie

    1. Front Matter
      Pages 9-9
    2. Eva Schneider
      Pages 11-46
  4. Methodologie und Methode

    1. Front Matter
      Pages 101-101
    2. Eva Schneider
      Pages 103-151
  5. Ergebnisse der empirischen Fallstudie

  6. Diskussion der Ergebnisse, Zusammenfassung und Ausblick

    1. Front Matter
      Pages 377-377
    2. Eva Schneider
      Pages 401-413
  7. Back Matter
    Pages 415-429

About this book

Introduction

Eva Schneider untersucht mögliche kulturelle Bildungsprozesse im Unterrichtsdiskurs einer gymnasialen Lerngruppe im bilingualen Politikunterricht zum Lehrstück Dorfgründung von Petrik. Kulturelle Bildungsprozesse konzeptualisiert die Autorin in einer Zusammenführung von postkolonialer Theorie nach Bhabha und postmoderner Theorie nach Butler und einem transformatorischen Bildungsverständnis nach Koller als kulturelle (Subjekt-)Bildungsprozesse. Mit ihrer Fallstudie leistet sie einen empirischen Beitrag zur Versachlichung des Diskurses um das angenommene kulturelle Potenzial bilingualen Unterrichts. Die dokumentarische Analyse der Unterrichtstranskripte nach Bohnsack dekonstruiert die bisherige Annahme von bilingualem Unterricht als Dritten Raum mit hybriden Schülerinnen und Schülern und zeigt u.a., wie stark kulturelle Positionierungen institutioneller diskursiver Macht ausgesetzt sind.


Der Inhalt

  • Bilingualer Unterricht
  • Diskussion von Kulturbegriffen und Subjekttheorie
  • Bildungstheoretischer Anschluss
  • Neukonzeption von kultureller Bildung als kulturelle (Subjekt-)Bildung
  • Falldarstellungen und Auswertungen

Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende der Erziehungswissenschaften
  • Pädagoginnen und Pädagogen für bilingualen Unterricht, für Englisch sowie Politik

Die Autorin

Eva Schneider arbeitet als Gymnasiallehrerin für die Fächer Englisch, Deutsch und Politik.

Keywords

Kulturelle Bildung Transkulturalität Transformatorische Bildung Rekonstruktive Sozialfoschung Empirische Fallstudie Lehrstück Dorfgründung

Authors and affiliations

  • Eva Schneider
    • 1
  1. 1.Leibnizschule Hannover HannoverGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-21186-8
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2018
  • Publisher Name Springer VS, Wiesbaden
  • eBook Packages Social Science and Law (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-21185-1
  • Online ISBN 978-3-658-21186-8
  • About this book