Internationaler Motorenkongress 2018

  • Johannes Liebl
  • Christian Beidl
  • Wolfgang Maus
Conference proceedings

Part of the Proceedings book series (PROCEE)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. PLENUM

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Christian Landerl, Christian Schwarz, Juliane Lerch
      Pages 3-3
    3. Markus Schwaderlapp, Jürgen van Zadelhoff
      Pages 7-7
  3. TEIL I PKW-MOTORENTECHNOLOGIE - CO2-REDUKTION

    1. Front Matter
      Pages 9-11
    2. Mirko Leesch, Matthias Kratzsch, Christoph Danzer, Jörg Müller
      Pages 13-29
  4. TEIL I PKW-MOTORENTECHNOLOGIE - LAMBDA 1 IM GANZEN KENNFELD

    1. Front Matter
      Pages 91-91
    2. Michael Görgen, Andreas Balazs, Marius Böhmer, Martin Nijs, Helmut Lehn, Johannes Scharf et al.
      Pages 93-111
    3. Paul Kapus, Matthias Neubauer, Daniel Hilbert, Manuel Krenn, Günter Fraidl
      Pages 115-129
  5. TEIL I PKW-MOTORENTECHNOLOGIE - GEMISCHBILDUNG UND VERBRENNUNG

    1. Front Matter
      Pages 131-131
    2. Michael Grill, Alexander Fandakov, Sebastian Hann, Mahir-Tim Keskin, Lukas Urban, Michael Bargende
      Pages 149-174
  6. TEIL I PKW-MOTORENTECHNOLOGIE - DIESEL-HYBRID

    1. Front Matter
      Pages 175-175
    2. Joschka Schaub, Korbinian Vogt, Matthias Kötter, Thomas Körfer, Katharina Kronen, Giovanni Vagnoni et al.
      Pages 197-219
  7. TEIL II NFZ-MOTORENTECHNOLOGIE - NON-ROAD / REALEMISSIONEN

    1. Front Matter
      Pages 221-223

About these proceedings

Introduction

Die inhaltlichen Schwerpunkte dieses Tagungsbandes beziehen sich auf emotionale Diskussionen um Verbrennungsmotoren um diese wieder auf eine sachlich fundierte Ebene zu führen. Effiziente Pkw-und Nfz-Motoren sind im Systemverbund mit neuen Kraftstoffen die Schlüsselentwicklung für eine CO2-neutrale individuelle Mobilität mit niedrigsten Emissionen.

Der Inhalt

Gesamtsystem Motoren und Kraftstoffe.- CO2-Reduzierung.- Realemission.- Ottomotoren im vollständigen Lambda 1-Betrieb.- Dieselmotoren in elektrifizierten Antrieben.- Synthetische Kraftstoffe.

Die Zielgruppen

Fahrzeug- und Motoreningenieure sowie Studierende, die aktuelles Fachwissen im Zusammenhang mit Fragestellungen ihres Arbeitsfeldes suchen - Professoren und Dozenten an Universitäten und Hochschulen mit Schwerpunkt Kraftfahrzeug- und Motorentechnik - Gutachter, Forscher und Entwicklungsingenieure in der Automobil- und Zulieferindustrie

Die Veranstalter

ATZlive steht für Spitzenqualität, hohes Niveau in Sachen Fachinformation und ist Bestandteil von Springer Nature. Hier wird unter einem Dach das Know-how der renommiertesten Wirtschafts-, Wissenschafts- und Technikverlage Deutschlands vereint. VDI Wissensforum vermittelt als ein führender Weiterbildungsspezialist das Wissen aus praktisch allen Technikdisziplinen und den wichtigsten außerfachlichen Gebieten. Dabei wird großer Wert auf Nachhaltigkeit und Praxisrelevanz gelegt.

Keywords

Emissionspotenziale Brückentechnologien Powertrain 2030 Elektrifizierung im Antriebsmix Synthetische Kraftstoffe

Editors and affiliations

  • Johannes Liebl
    • 1
  • Christian Beidl
    • 2
  • Wolfgang Maus
    • 3
  1. 1.MoosburgGermany
  2. 2.Institut für VerbrennungskraftmaschTechnische Universität Darmstadt DarmstadtGermany
  3. 3.WM Engineering & Consulting Bergisch GladbachGermany

Bibliographic information