Aktuelle Diskurse in der Sozialwirtschaft I

  • Ludger Kolhoff
  • Klaus Grunwald

Part of the Perspektiven Sozialwirtschaft und Sozialmanagement book series (PSOSO)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Ansätze zur Differenzierung des sozialwirtschaftlichen Geschehens nach Ebenen

  3. Der Klient im Fokus von Sozialer Arbeit und Sozialwirtschaft

  4. Ethik, Moral und (Sozial-)Geschäft

  5. Governance und Sozialwirtschaft

    1. Front Matter
      Pages 131-131
    2. Ludger Kolhoff
      Pages 133-147
    3. Andrea Tabatt-Hirschfeldt
      Pages 149-163
    4. Klaus Grunwald, Paul-Stefan Roß
      Pages 165-181
    5. Tobias Allkemper, Matthias Borchers
      Pages 183-204
  6. Back Matter
    Pages 225-226

About this book

Introduction

Ökonomische Fragestellungen, Begrifflichkeiten und Konzepte gewinnen in der Praxis und im wissenschaftlichen Diskurs des Sozialwesens immer mehr an Bedeutung. Das Buch befasst sich mit aktuellen zentralen Fragen aus Sozialwirtschaft und Sozialmanagement. Es dokumentiert Beiträge aus 4 Fachtagungen der Bundesarbeitsgemeinschaft Sozialmanagement/Sozialwirtschaft (BAG SM/SW) e.V. aus den Jahren 2015 und 2016 zur Gegenstandsbestimmung der Sozialwirtschaft, zu KlientInnen von Sozialer Arbeit und Sozialwirtschaft, zur Ethik des (Sozial-)Managements sowie zu Governance in der Sozialwirtschaft.

Der Inhalt

·        Ansätze zur Differenzierung des sozialwirtschaftlichen Geschehens nach Ebenen

·        Der Klient im Fokus von Sozialer Arbeit und Sozialwirtschaft

·        Ethik, Moral und (Sozial-)Geschäft

·        Governance und Sozialwirtschaft

Die Zielgruppen

·        Studierende und Lehrende der Sozialen Arbeit/der Sozialwirtschaft/des Sozialmanagements

·        Fach- und Führungskräfte aus dem Bereich der Sozialen Arbeit/der Sozialwirtschaft/des Sozialmanagements

 

Die Herausgeber
Prof. Dr. Ludger Kolhoff
ist Leiter des Masterstudiengangs Sozialmanagement der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften – Hochschule Braunschweig/Wolfenbüttel und Vorsitzender der Bundesarbeitsgemeinschaft Sozialmanagement/Sozialwirtschaft e.V.

Prof. Dr. Klaus Grunwald lehrt Soziale Arbeit und Sozialwirtschaft an der Fakultät für Sozialwesen der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart und ist Mitglied des erweiterten Vorstandes der Bundesarbeitsgemeinschaft Sozialmanagement/Sozialwirtschaft e.V.

 


Keywords

Klientinnen und Klienten Dienstleistung Soziale Arbeit Klienteneinbindung Ethik Moral Ökonomisierung Govenance

Editors and affiliations

  • Ludger Kolhoff
    • 1
  • Klaus Grunwald
    • 2
  1. 1.Fakultät Soziale ArbeitOstfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften - Hochschule Braunschweig/WolfenbüttelWolfenbüttelGermany
  2. 2.Duale Hochschule Baden- WürttembergStuttgartGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-20319-1
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018
  • Publisher Name Springer VS, Wiesbaden
  • eBook Packages Social Science and Law (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-20318-4
  • Online ISBN 978-3-658-20319-1
  • Series Print ISSN 2569-2127
  • Series Online ISSN 2569-2135
  • About this book