Die Steuerung operationeller Risiken in Kreditinstituten

Eine kritische Analyse des neuen Standardansatzes

  • Sabrina Kiszka

Part of the BestMasters book series (BEST)

Table of contents

About this book

Introduction

Sabrina Kiszka gibt einen Überblick über die Kategorien der operationellen Risiken, die nicht nur betriebsintern eine zunehmende Relevanz für Kreditinstitute besitzen, sondern auch in den Fokus der Bankenaufsicht rücken. Verknüpft mit aktuellen Beispielen aus der Bankenpraxis legt die Autorin einen geeigneten internen Steuerungsprozess dar. Auf Basis der bisherigen aufsichtsrechtlichen Messansätze analysiert die Autorin den überarbeiteten Standardansatz und zeigt als Ergebnis Verbesserungsvorschläge auf.

Der Inhalt

  • Aufsichtsrechtliche Anforderungen an das Management operationeller Risiken
  • Regulatorische Anforderungen an die Eigenmittelunterlegung operationeller Risiken
  • Überarbeiteter Standardansatz zur Unterlegung der operationellen Risiken

Die Zielgruppen

  • Lehrende und Studierende der Bankbetriebswirtschaftslehre, insb. im Bereich der Bankenaufsicht
  • Praktiker der Bereiche Risikocontrolling, Compliance und Revision in Finanzdienstleistungsinstituten und Finanzdienstleistungsaufsicht

Die Autorin

Sabrina Kiszka arbeitet seit dem erfolgreichen Abschluss des Masterstudiums der Betriebswirtschaftslehre in der Revision einer regionalen Genossenschaftsbank. Dort beschäftigt sie sich vornehmlich mit Themen der Gesamtbanksteuerung.

Keywords

Basisindikatoransatz personelle Risiken operationelle Risiken Standardsatz Kreditinstitut fortgeschrittene Messansätze Schadensfalldatenbank Risikoinventur Steuerungsprozess Baseler Ausschuss für Bankenaufsicht BCBS 291 BCBS 355 Self Assessment Szenarioanalyse Konsultationspapier

Authors and affiliations

  • Sabrina Kiszka
    • 1
  1. 1.KleinblittersdorfGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-20217-0
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2018
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-20216-3
  • Online ISBN 978-3-658-20217-0
  • About this book