Advertisement

Peer Review für wissenschaftliche Fachjournale

Strukturierung eines informativen Reviews

  • J. Matthias Starck

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. J. Matthias Starck
    Pages 1-2
  3. J. Matthias Starck
    Pages 3-6
  4. J. Matthias Starck
    Pages 7-9
  5. J. Matthias Starck
    Pages 11-14
  6. J. Matthias Starck
    Pages 31-34
  7. J. Matthias Starck
    Pages 35-37
  8. J. Matthias Starck
    Pages 43-51
  9. J. Matthias Starck
    Pages 53-56
  10. J. Matthias Starck
    Pages 57-59
  11. Back Matter
    Pages 61-64

About this book

Introduction

J. Matthias Starck führt den Leser in diesem essential durch alle Schritte des Schreibens eines Peer Reviews für eine wissenschaftliche Zeitschrift. Es baut auf einer prägnanten Analyse auf, wie Wissenschaft funktioniert, wie sie kommuniziert und wie sie veröffentlicht wird. Der Autor diskutiert verschiedene Peer-Review-Verfahren und deren mögliche Alternativen, ethische Leitlinien ebenso wie die ,dunklen Seitenʻ des wissenschaftlichen Publizierens. Damit hilft dieses essential dem Leser, im bestehenden System erfolgreich zu arbeiten sowie zu seiner weiteren Entwicklung und Verbesserung beizutragen.

Der Inhalt
  • Wissenschaftliche Kommunikation
  • Warum Peer Review?
  • Verantwortung der Gutachter sowie ethische Regeln des Peer Reviews
  • Kritik und Variationen des Peer Reviews
  • Anerkennung der Leistung von Reviewern
  • Institutionen und Komitees für Konfliktfälle
Die Zielgruppen 
  • Doktoranden und Postdoktoranden aus biomedizinischen und naturwissenschaftlichen Fachbereichen, die ihre ersten Peer-Review-Anfragen erhalten und fundierte Anleitung suchen
  • Naturwissenschaftler aller Erfahrungshorizonte, die ihre methodische Herangehensweise an ein Fachgutachten für ein wissenschaftliches Journal überprüfen wollen
Der Autor
Prof. Dr. J. Matthias Starck ist Professor für Zoologie, Fakultät für Biologie II an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU).

Keywords

wissenschaftliche Publikationen Reviewer Autor wissenschaftlicher Publikationen Ethische Regeln des Peer Review faires Review

Authors and affiliations

  • J. Matthias Starck
    • 1
  1. 1.Fakultät für Biologie IILudwig-Maximilians-Universität München (LMU)Planegg-MartinsriedGermany

Bibliographic information