Advertisement

Wertehorizont Beschäftigungsfähigkeit im Betrieb

Eine pädagogische Rekonstruktion

  • Nils Bernhardsson-Laros

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Nils Bernhardsson-Laros
    Pages 13-16
  3. Nils Bernhardsson-Laros
    Pages 43-56
  4. Nils Bernhardsson-Laros
    Pages 133-139
  5. Nils Bernhardsson-Laros
    Pages 141-168
  6. Nils Bernhardsson-Laros
    Pages 169-189
  7. Nils Bernhardsson-Laros
    Pages 191-305
  8. Nils Bernhardsson-Laros
    Pages 307-318
  9. Nils Bernhardsson-Laros
    Pages 319-322
  10. Nils Bernhardsson-Laros
    Pages E1-E2
  11. Back Matter
    Pages 323-342

About this book

Introduction

Nils Bernhardsson-Laros zeigt in seiner qualitativ-rekonstruktiven Studie, dass eine betriebliche Rekonstruktion des Employability-Konzeptes nur gelingen kann, wenn die Beschäftigten einbezogen und dabei unterstützt werden, es mit ihrem je spezifischen Konzept des „guten Lebens“ zu verbinden. Um Betriebsangehörige in diesen Prozessen zu unterstützen, bedarf es einer pädagogischen Erweiterung des Employability-Konzeptes. Die Studie begründet eine Methode, die in der Organisationsforschung und -beratung eingesetzt werden kann, um auf Employability bezogene Wertehorizonte sichtbar, kommunizierbar und überprüfbar zu machen.

Der Inhalt

  • Werte, Normen und Wertehorizonte – Theoretische Vorannahmen
  • Wertehorizont Employability in Politik, Unternehmen und Pädagogik
  • Methodologie – Empirische Werteforschung
  • Forschungsmethoden im betrieblichen Kontext
  • Ergänzung des Employability-Konzeptes

Die Zielgruppe

  • Dozierende und Studierende der Erziehungswissenschaft, Erwachsenenbildung, Organisationspädagogik, der pädagogischen Ethik und Wirtschaftsethik
  • Praktiker und Praktikerinnen in der Erwachsenenbildung, Organisationsentwicklung und -beratung

Der Autor
Nils Bernhardsson-Laros ist wissenschaftlicher Mitarbeiter in den Berufspraktischen Studien der Institute Sekundarstufe I & II und Primarstufe an der Pädagogischen Hochschule der Fachhochschule Nordwestschweiz. 

Keywords

Employability Ethik Human Resource Management Lebenslanges Lernen Handlungsforschung Dokumentarische Methode

Authors and affiliations

  • Nils Bernhardsson-Laros
    • 1
  1. 1.FreiburgGermany

Bibliographic information