Skip to main content
  • Book
  • © 2018

Handbuch Mobile Learning

Editors:

(view affiliations)
  • Umfassende Darstellung und Zusammenfassung der Grundlagen

  • Strukturierter Zugang zu einem komplexen Themenfeld

  • Innovatives Handbuch zur Forschung und Entwicklung von Mobile Learning in Deutschland

Buying options

eBook
USD 129.00
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-19123-8
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Hardcover Book
USD 169.99
Price excludes VAT (USA)

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Table of contents (46 chapters)

  1. Front Matter

    Pages I-IX
  2. Einleitung

    • Claudia de Witt, Christina Gloerfeld
    Pages 1-8
  3. Grundlagen/Stand

    1. Front Matter

      Pages 9-10
    2. Mobile Technik

      • Claus Tully
      Pages 83-97
    3. Technologiekonzepte zur Unterstützung mobiler Lernszenarien durch Cloud Computing

      • Marc Jansen, Lars Bollen, H. Ulrich Hoppe
      Pages 99-121
    4. Augmented und Virtual Reality: Stand der Technik, Nutzenpotenziale und Einsatzgebiete

      • Benedikt Zobel, Sebastian Werning, Dirk Metzger, Oliver Thomas
      Pages 123-140
    5. Mobile Learning mit Wearables

      • Christian Bürgy
      Pages 141-159
    6. Mobile Learning und Mobile Game-based Learning

      • Ansgar Gerlicher, Tobias Jordine
      Pages 161-176
    7. Lernen und Arbeiten in mobilen persönlichen Lernumgebungen

      • Christoph Greven, Hendrik Thüs, Ulrik Schroeder
      Pages 177-193
    8. Mobile Learning – vom Werkzeug zum Assistenten

      • Klaus P. Jantke
      Pages 195-218
    9. Datenschutz im Mobile Learning

      • Eric W. Steinhauer
      Pages 219-229
    10. Datenschutz, Informationssicherheit und Copyright

      • Kenan Degirmenci, Nadine Guhr, Michael H. Breitner
      Pages 231-253
  4. Theoretische Bezüge/Verortung von Mobile Learning

    1. Front Matter

      Pages 255-255
    2. Mobile Learning – was ist eigentlich der Kern?

      • Christina Gloerfeld
      Pages 257-281
    3. Mobile Seamless Learning

      • Sandra Schön, Martin Ebner
      Pages 283-302
    4. Mobile Blended Learning

      • Christian Glahn, Marion R. Gruber
      Pages 303-320
    5. Mikrolernen und mobiles Lernen

      • Theo Hug
      Pages 321-340

About this book

Das Handbuch stellt Grundlagen, Anwendungen und Perspektiven digitalisierten Lernens und Lehrens mit mobilen Endgeräten vor. Es behandelt theoretische Bezüge von Mobile Learning ebenso wie praktische Einsätze mobiler Endgeräte. Technologische Grundlagen, didaktische Designs mit Lernimplikationen und Einsatzmöglichkeiten von Mobile Learning in den verschiedenen Bildungskontexten – Schule, Hochschule, Aus- und Weiterbildung – werden erläutert genauso wie grundlegende Bestimmungen des Datenschutzes und des Copyrights. Das Handbuch spannt damit einen Bogen von der historischen Entwicklung bis hin zu zukünftigen Aussichten von Mobile Learning. Die Beiträge von 91 Autorinnen und Autoren fassen die zentralen wissenschaftlichen und für die Praxis relevanten Erkenntnisse über Mobile Learning zusammen, machen Potenziale und Veränderungen durch die zunehmende digitale Mobilität deutlich und geben Impulse für zukünftige Gestaltungsaufgaben hinsichtlich der Digitalisierung im Bildungsbereich.

 

 

Der Inhalt

 

·        Grundlagen und Stand

·        Theoretische Bezüge und Verortung von Mobile Learning

·        Didaktisches Design und Lernimplikationen

·        Mobile Learning in Bildungskontexten

·        Zukunft von Mobile Learning

 

 

Die Zielgruppen

·        Interessierte und Verantwortliche aus Bildungseinrichtungen, Personalentwicklung, Hochschule und Unternehmen

·        Studierende, Lehrende und Wissenschaftler/-innen aus dem Bereich der Bildungswissenschaft und Medienforschung, die sich forschend und gestaltend mit Mobile Learning beschäftigen

 

 

Die Herausgeberinnen
Dr. Claudia de Witt
ist Professorin am Institut für Bildungswissenschaft und Medienforschung der FernUniversität in Hagen.
Christina Gloerfeld ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Bildungswissenschaft und Medienforschung der FernUniversität in Hagen.


Keywords

  • Medienbildung
  • Medienpädagogik
  • Geschichte
  • Lernform
  • Didaktik
  • Wissenskommunikation
  • mobile Medien
  • Technologie
  • Apps
  • Tablets
  • Ökologie
  • Open Education
  • Lern-Apps
  • Mobile Gamification
  • Mobiles Lernen
  • Mobiles Arbeiten

Reviews

“… Ein Handbuch, welches Lehrende im Bereich „mobile learning“ unterstützt, neue Wege zeigt und als Nachschlagewerk bestens geeignet ist.” (Buchwelt.co.at, 5. Juli 2018)

Editors and Affiliations

  • Hagen, Germany

    Claudia de Witt, Christina Gloerfeld

About the editors

Dr. habil. Claudia de Witt ist Professorin am Institut für Bildungswissenschaft und Medienforschung der FernUniversität in Hagen.
Christina Gloerfeld ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Bildungswissenschaft und Medienforschung der FernUniversität in Hagen.


Bibliographic Information

  • Book Title: Handbuch Mobile Learning

  • Editors: Claudia de Witt, Christina Gloerfeld

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-19123-8

  • Publisher: Springer VS Wiesbaden

  • eBook Packages: Social Science and Law (German Language)

  • Copyright Information: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

  • Hardcover ISBN: 978-3-658-19122-1

  • eBook ISBN: 978-3-658-19123-8

  • Edition Number: 1

  • Number of Pages: IX, 1036

  • Number of Illustrations: 50 b/w illustrations, 150 illustrations in colour

  • Topics: Digital Education and Educational Technology, Media and Communication

Buying options

eBook
USD 129.00
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-19123-8
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Hardcover Book
USD 169.99
Price excludes VAT (USA)