Skip to main content
  • Book
  • © 2018

Mathematikfortbildungen professionalisieren

Konzepte, Beispiele und Erfahrungen des Deutschen Zentrums für Lehrerbildung Mathematik

Editors:

(view affiliations)
  • Best-Practise-Beispiele zur Fortbildung von Lehrpersonen im Fach Mathematik

  • Konzepte aus dem Deutschen Zentrum für Lehrerbildung Mathematik (DZLM)

  • Für FachberaterInnen, MathematiklehrerInnen, Verantwortliche für Lehrerfortbildungen, FachdidaktikerInnen

Buying options

eBook
USD 54.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-19028-6
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book
USD 69.99
Price excludes VAT (USA)

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Table of contents (22 chapters)

  1. Front Matter

    Pages I-XI
  2. Das Deutsche Zentrum für Lehrerbildung Mathematik (DZLM)

    1. Front Matter

      Pages 1-1
    2. Das DZLM – Eine Initiative der Deutsche Telekom Stiftung

      • Ekkehard Winter, Dietmar Schnelle, Gerd Hanekamp
      Pages 3-5
    3. Das Deutsche Zentrum für Lehrerbildung Mathematik – DZLM

      • Bärbel Barzel, Rolf Biehler, Sigrid Blömeke, Regine Brandtner, Julia Bruns, Christian Dohrmann et al.
      Pages 7-39
  3. Beispielprojekte des DZLM zur Professionalisierung von Mathematikfortbildungen

    1. Front Matter

      Pages 57-57
    2. Geometrie dynamisch interpretieren und kompetenzorientiert unterrichten – Konzept und Evaluation der viertägigen Fortbildungsreihe Geometrie kompakt

      • Ana Kuzle, Rolf Biehler, Wilfried Dutkowski, Hans-Jürgen Elschenbroich, Gaby Heintz, Katrin Hollendung
      Pages 117-141
    3. Konzeptionelles und Beispiele aus der Arbeit des Projekts PIKAS

      • Christoph Selter, Martin Bonsen
      Pages 143-164
    4. „MAMUTH“ in Thüringen – eine Mammut-Aufgabe erfolgreich gestartet

      • Heike Hahn, Regina Möller, Ute Alsdorf
      Pages 189-205
    5. Unterrichtsentwicklung und Professionalisierung im Verbund – Konzepte und Umsetzung im KOSIMA-Projekt und -Netzwerk

      • Lars Holzäpfel, Bärbel Barzel, Stephan Hußmann, Timo Leuders, Susanne Prediger, Judith Blomberg
      Pages 249-264
    6. ProFFunt 5/6 – Konzept und Erfahrungen

      • Anselm Lambert, Matthias Römer
      Pages 319-339

About this book

Dieses Buch entwickelt Qualifikationsstandards im Bereich der Lehrerfortbildung im Fach Mathematik und versammelt Best-Practice-Beispiele aus allen Bereichen der Arbeit des Deutschen Zentrums für Lehrerbildung Mathematik (DZLM), der zentralen Anlaufstelle für Lehrerfortbildungen in der Mathematik. Es gibt möglichst plastisch Auskunft über Maßnahmen, ihre Ziele, ihre Struktur und die Ergebnisse. Die Zielgruppe des Buches sind FachberaterInnen und sogenannte MultiplikatorInnen (d.h. Personen, die andere fachlich bzw. fachdidaktisch beraten, aus- und fortbilden), LehrerInnen, Verantwortliche für Fortbildungen in den Landesinstituten und Schulämtern sowie FachdidakterInnen.

 
Die Bandherausgeber(innen):

Prof. Dr. Rolf Biehler, Universität Paderborn, Institut für Mathematik 

Dr. Thomas Lange, Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Mathematik

Prof. Dr. Timo Leuders, Pädagogische Hochschule Freiburg

, Institut für Mathematische Bildung

Prof. Dr. Bettina Rösken-Winter, Humboldt-Universität zu Berlin, Professional School of Education

Prof. Dr. Petra Scherer, Universität Duisburg-Essen, Fakultät für Mathematik

Prof. Dr. Christoph Selter, Technische Universität Dortmund, Fakultät Mathematik, IEEM

Keywords

  • Hochschulkdidaktik
  • Lehrerbildung Mathematik
  • Lehrerweiterbildung
  • Mathematik Lehre
  • Seminar Mathematik Lehrer
  • Mathematikunterricht

Editors and Affiliations

  • Institut für Mathematik, Universität Paderborn, Paderborn, Germany

    Rolf Biehler

  • Institut für Mathematik, Humboldt-Universität zu Berlin, Berlin, Germany

    Thomas Lange

  • Institut für mathematische Bildung, Pädagogische Hochschule Freiburg, Freiburg, Germany

    Timo Leuders

  • Professional School of Education, Humboldt-Universität zu Berlin, Berlin, Germany

    Bettina Rösken-Winter

  • Fakultät für Mathematik, Universität Duisburg-Essen, Essen, Germany

    Petra Scherer

  • Fakultät für Mathematik IEEM, Technische Universität Dortmund, Dortmund, Germany

    Christoph Selter

About the editors

Die Bandherausgeber(innen)

Prof. Dr. Rolf Biehler, Universität Paderborn, Institut für Mathematik 

Dr. Thomas Lange, Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Mathematik

Prof. Dr. Timo Leuders, Pädagogische Hochschule Freiburg, Institut für Mathematische Bildung

Prof. Dr. Bettina Rösken-Winter, Humboldt-Universität zu Berlin, Professional School of Education

Prof. Dr. Petra Scherer, Universität Duisburg-Essen, Fakultät für Mathematik

Prof. Dr. Christoph Selter, Technische Universität Dortmund, Fakultät Mathematik, IEEM

Bibliographic Information

  • Book Title: Mathematikfortbildungen professionalisieren

  • Book Subtitle: Konzepte, Beispiele und Erfahrungen des Deutschen Zentrums für Lehrerbildung Mathematik

  • Editors: Rolf Biehler, Thomas Lange, Timo Leuders, Bettina Rösken-Winter, Petra Scherer, Christoph Selter

  • Series Title: Konzepte und Studien zur Hochschuldidaktik und Lehrerbildung Mathematik

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-19028-6

  • Publisher: Springer Spektrum Wiesbaden

  • eBook Packages: Life Science and Basic Disciplines (German Language)

  • Copyright Information: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2018

  • Softcover ISBN: 978-3-658-19027-9

  • eBook ISBN: 978-3-658-19028-6

  • Series ISSN: 2197-8751

  • Series E-ISSN: 2197-876X

  • Edition Number: 1

  • Number of Pages: XI, 452

  • Number of Illustrations: 96 b/w illustrations, 10 illustrations in colour

  • Topics: Mathematics, Mathematics Education

Buying options

eBook
USD 54.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-19028-6
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book
USD 69.99
Price excludes VAT (USA)