Handbuch Fahrzeugakustik

Grundlagen, Auslegung, Berechnung, Versuch

  • Peter Zeller

Part of the ATZ/MTZ-Fachbuch book series (ATZMTZ)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Peter Zeller
    Pages 1-6
  3. Peter Zeller
    Pages 7-28
  4. Peter Zeller
    Pages 29-47
  5. Peter Zeller
    Pages 49-88
  6. Peter Zeller
    Pages 89-158
  7. Peter Zeller
    Pages 159-221
  8. Peter Zeller
    Pages 223-250
  9. Peter Zeller
    Pages 251-265
  10. Peter Zeller
    Pages 267-290
  11. Peter Zeller
    Pages 291-338
  12. Andreas Enderich, Rolf Jebasinski
    Pages 339-370
  13. Ernst-Ulrich Saemann
    Pages 371-391
  14. Peter Zeller, Tobias Moosmayr
    Pages 393-431
  15. Peter Zeller, Hugo Fastl, Stefan Kerber
    Pages 433-450
  16. Peter Zeller, Dennis de Klerk
    Pages 451-476
  17. Peter Zeller
    Pages 477-498
  18. Josef Hobelsberger
    Pages 499-528
  19. Peter Zeller
    Pages 529-537
  20. Peter Zeller
    Pages 539-543

About this book

Introduction

Das Buch wendet sich an Ingenieure in der Ausbildung und in der Praxis. Es vermittelt das aktuelle Ingenieurwissen zur schwingungstechnischen und akustischen und Gestaltung von Kraftfahrzeugen. Dazu werden neben den physikalischen Grundlagen die relevanten vibroakustischen Phänomene im Kraftfahrzeug, die fahrzeugtechnische Konzeption und Auslegung sowie die einschlägigen Berechnungs- und Versuchsmethoden behandelt. Neben zahlreichen weiteren Ergänzungen und Verbesserungen wurden insbesondere die Themengebiete Hybrid- und Elektroantriebe, Mechatronikkomponenten und Außengeräuschgesetzgebung neu bearbeitet.

Der Inhalt

Grundlagen der Schwingungstechnik und Akustik.- Schwingungsphänomene im Kraftfahrzeug.- Fahrgeräusch.- Antriebsgeräusch.– Reifen/Fahrbahngeräusch.– Störgeräusche.- Betätigungsgeräusche.– Außengeräusch.- Berechnung und Simulation.– Vibroakustische Mess- und Prüftechnik.

Die Zielgruppen

Akustiker und Schwingungstechniker verschiedener Fachgebiete

Professoren und Studierende an Hochschulen und Universitäten

Ingenieure in der Entwicklung, Fertigung und Qualitätssicherung von Kraftfahrzeugen

Der Herausgeber

Prof. Dr.-Ing. Peter Zeller war bei der BMW Group u. a. für die Hauptabteilung Akustik und Schwingungen verantwortlich und hat eine Honorarprofessur an der TU München.

Unter Mitarbeit von Experten aus Industrie und Wissenschaft.

Keywords

Berechnung und Simulation Ladungswechselgeräusch Psychoakustik Schwingungstechnik Störgeräusche

Editors and affiliations

  • Peter Zeller
    • 1
  1. 1.MünchenGermany

Bibliographic information