Advertisement

© 2019

Dynamische Systeme

Modellierung mit den Methoden der Laplace-Transformation

Textbook
  • 12k Downloads

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Anton Braun
    Pages 1-26
  3. Anton Braun
    Pages 27-52
  4. Anton Braun
    Pages 53-80
  5. Anton Braun
    Pages 81-99
  6. Anton Braun
    Pages 101-129
  7. Anton Braun
    Pages 131-148
  8. Back Matter
    Pages 149-154

About this book

Introduction

Im Zug der Analyse dynamischer Systeme sind fundierte Kenntnisse der relevanten physikalischen Gesetzmäßigkeiten von zentraler Bedeutung, die in diesem Buch für mechanische, elektrische sowie für mechatronische Elemente erschöpfend behandelt werden. Darüber hinaus braucht der Anwender ein erhebliches Maß an mathematischen Grundlagen, insbesondere der Laplace-Transformation, die sich vor allem im Rahmen der Simulation und der Analyse technischer Systeme bestens bewährt hat. Nicht zuletzt deshalb wird diesem Bereich der Mathematik an Hand einer Fülle von Beispielen große Priorität beigemessen. Im Rahmen der Untersuchung komplexerer Anlagen treten häufig so genannte Mehrgrößensysteme auf, die in dieser Arbeit mit den Methoden des Zustandsraums erschöpfend behandelt werden.
 
Der Inhalt
  • Grundlagen Laplace-Transformation
  • Simulation mechanischer Systeme
  • Simulation aktiver und passiver elektrischer Netzwerke
  • Realisierung analoger Regler mit Operationsverstärkern
  • Dynamik fluider Systeme
  • Beurteilung der Stabilität aktiver Systeme
  • Numerische und grafische Stabilitätskriterien
Die Zielgruppe
  • Studierende der Elektrotechnik, der Mechatronik sowie des Maschinenbaus an Fachhochschulen und Technischen Universitäten
Der Autor
Prof. (em.) Dr.-Ing. Anton Braun, Technische Hochschule Regensburg.

Keywords

Elektrotechnik Regelungstechnik Laplace-Transformation Simulation Modellierung Mehrgrößensysteme Dynamische Systeme Schwingfähige Systeme Realisierung analoger Regler und Filter Methoden Linearisierung Stabilitätstheorie Zustandsmodell Reglersynthese Reglerparameter Stabilitätskriterien Zustandsraum Stabilität Analyse analoger Regler

Authors and affiliations

  1. 1.Wernberg-KöblitzGermany

About the authors

Prof. (em.) Dr.-Ing. Anton Braun, Technische Hochschule Regensburg


Bibliographic information