Advertisement

Rechtspopulismus

Überblick über Theorie und Praxis

  • Tanja Wolf

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Tanja Wolf
    Pages 3-6
  3. Tanja Wolf
    Pages 7-16
  4. Tanja Wolf
    Pages 17-22
  5. Tanja Wolf
    Pages 23-31
  6. Back Matter
    Pages 35-43

About this book

Introduction

Ziel dieses essential ist, das Phänomen des Rechtspopulismus mittels konkreter Begriffsdefinition, zentraler Merkmale und ausgewählter Fallbeispiele präzise und leicht verständlich zu erklären.
Die Diskussion um die Findung einer einheitlichen Definition sowie die frühesten populistischen Bewegungen, wie etwa die People’s Party, werden beschrieben um das Verständnis für das Konzept des (Rechts-)populismus und seine Grenzen zu schärfen. Verschiedene typische Charakteristika wie das spezielle Verhältnis zu den Medien oder der charismatische Anführer sollen den Blick für populistische Phänomene in der heutigen Zeit klären und die Analyse der beiden Fallbeispiele PVV und AfD, sowie ihre spezifischen Eigenheiten leichter nachvollziehbar machen.

Der Inhalt
  • Populismus im historischen Kontext
  • Rechtspopulismus in der heutigen Zeit 
  • Populismus als rhetorischer Stil
Die Zielgruppen
  • Studierende, Lehrende und Wissenschaftler der Sozialwissenschaften
  • Journalistinnen und Journalisten sowie Politikerinnen und Politiker
Die Autorin
Tanja Wolf ist Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Vergleichenden Politikwissenschaft und Systemlehre der Universität Würzburg und promoviert zum Thema Rechtsextreme und rechtspopulistische Parteien.

Keywords

Populismus AFD PVV Charismatische Führungsfigur Populismuskonzept

Authors and affiliations

  • Tanja Wolf
    • 1
  1. 1.Universität WürzburgWürzburgGermany

Bibliographic information