Advertisement

Determinanten und Effizienz multinationaler Organisationsstrukturen in Forschung & Entwicklung

Eine empirische Panel-Analyse deutscher Aktiengesellschaften

  • Philipp Benzinger

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVIII
  2. Philipp Benzinger
    Pages 1-7
  3. Philipp Benzinger
    Pages 109-168
  4. Philipp Benzinger
    Pages 169-176
  5. Back Matter
    Pages 177-201

About this book

Introduction

Philipp Benzinger untersucht Determinanten und Effizienz multinationaler F&E-Organisationen deutscher Aktiengesellschaften. Basierend auf 120 Unternehmen und 888 beobachteten Unternehmensjahren im Zeitraum von 2002 bis 2011 belegt die empirische Untersuchung einen signifikanten Einfluss der Branchen auf die Organisationsstrukturen. Die Stichprobe deckt über 65 Prozent der weltweiten F&E-Aufwendungen deutscher Unternehmen ab.

Der Inhalt
• Internationale Forschung & Entwicklung
• F&a
mp;E-Organisationsmodelle
• PATSTAT-Patentdatenerhebung
• Aktienindex HDAX

Die Zielgruppen
• Dozenten und Studenten der Wirtschaftswissenschaften mit den Schwerpunkten Internationales Management und Innovationsmanagement
• Fach- und Führungskräfte in den Bereichen F&E, Organisa
tionsentwicklung, Strategie und Unternehmensführung

Der Autor
Dr. Philipp Benzinger promovierte am Institut für Unternehmensführung der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) bei Prof. Dr. Hagen Lindstädt. Von 2007 bis 2015 war der studierte Wirtschaftsingenieur als Unternehmensberater tätig. Heute arbeitet er für eine deutsche Private-Equity-Gesellschaft und ist Geschäftsführer eines mittelständischen Unternehmens.

Keywords

Innovationsmanagement Internationalisierung Organisationsmodell Patentdaten Computergestützte Inhaltsanalyse

Authors and affiliations

  • Philipp Benzinger
    • 1
  1. 1.StuttgartGermany

Bibliographic information