Advertisement

Gründungsfinanzierung

Wirkung des Innovationsgrades auf das Signaling bei der Eigenkapitalfinanzierung

  • Robert Hof

Part of the Entrepreneurship book series (ENTRE)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Robert Hof
    Pages 1-11
  3. Robert Hof
    Pages 85-128
  4. Robert Hof
    Pages 129-151
  5. Robert Hof
    Pages 152-161
  6. Back Matter
    Pages 163-203

About this book

Introduction

Robert Hof untersucht die Bedeutung des Innovationsgrades der Geschäftsidee von Start-ups für deren Finanzierungsmöglichkeiten und analysiert, ob es Unterschiede in der Finanzierbarkeit von Start-ups mit mehr bzw. weniger innovativen Geschäftsideen gibt. Die Ergebnisse der empirischen Untersuchung liefern konkrete Hinweise, nach welchen Kriterien Risikokapitalgeber ihre Investitionsentscheidungen treffen und es wird deutlich, dass der Innovationsgrad einer Geschäftsidee praktische Bedeutung für die Finanzierungsmöglichkeiten von Start-ups hat. Der Autor zeigt auf, welche Voraussetzungen sie abhängig vom Innovationsgrad ihrer Idee im Team und im Geschäftsmodell mitbringen müssen, um erfolgreich externes Eigenkapital aufnehmen zu können.


Der Inhalt

Eigenkapitalfinanzierung von Unternehmensgründungen

Modell zur Wirkung des Innovationsgrades auf Signale bei der Eigenkapitalakquise

Empirische Untersuchung und Empfehlungen für die Praxis

Die Zielgruppen


Lehrende und Studierende betriebswirtschaftlicher Studiengänge

Risikokapitalgeber, Investoren, Gründer, Gründungswillige

Der Autor

Dr. Robert Hof promovierte bei Prof. Dr. Peter Witt am Lehrstuhl für Innovations- und Gründungsmanagement an der Technischen Universität Dortmund.

Keywords

Start-ups Unternehmensgründung Eigenkapitalakquise Risikokapitalgeber Investoren

Authors and affiliations

  • Robert Hof
    • 1
  1. 1.Wirtschafts- und SozialwissenschaftenTU Dortmund Wirtschafts- und SozialwissenschaftenDortmundGermany

Bibliographic information