Advertisement

Reintegrationsschwierigkeiten von Expatriates

Untersuchung des Rückkehrschocks nach dem internationalen Personaleinsatz

  • Kristina Mnich

Part of the Business, Economics, and Law book series (BEAL)

About this book

Introduction

Kristina Mnich führt eine umfassende Literaturrecherche zu Reintegrationsschwierigkeiten von Expatriates und der Existenz des Rückkehrschocks durch. In einer empirischen Untersuchung zu deutschen Auslandsrückkehrern zeigt die Autorin eindringlich die Relevanz und Aktualität der Reintegrationsproblematik und verdeutlicht die Folgen des Rückkehrschocks.

Der Inhalt
• Grundlagen der Reintegration nach dem internationalen Personaleinsatz
• Reintegration als Wiederanpassungsprozess in der Forschungsliteratur
• Einflussfaktoren auf die Reintegrationsschwierigkeiten und den Rückkehrschock
• Anforderungen an das Personalmanagement zur Sicherstellung erfolgreicher Reintegrationsmaßnahmen
• Empirische Untersuchung zu den Reintegrationsschwierigkeiten und zum Rückkehrschock deutscher Auslandsrückkehrer

Die Zielgruppen
• Dozierende und Studierende der Wirtschaftswissenschaften mit den Schwerpunkten Personalmanagement und Personalpsychologie
• Personalmanager, Führungskräfte im Personalwesen

Die Autorin
Kristina Mnich absolvierte den Masterstudiengang „International Law and Business“ mit der Spezialisierung Personalmanagement und Personalpsychologie an der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften an der Fakultät Recht (Brunswick European Law School). 

Keywords

Wiederanpassung Wiederanpassungsprozess Repatriates Auslandsrückkehrer Wiedereingliederung

Authors and affiliations

  • Kristina Mnich
    • 1
  1. 1.Fakultät Recht - Brunswick European Law School (BELS)Ostfalia Hochschule für angewandte WissenschaftenWolfenbüttelGermany

Bibliographic information