Skip to main content

Säkularisierung als Kampf

Entwurf eines feldtheoretischen Zugangs zu Säkularisierungsphänomenen

  • Book
  • © 2017

Overview

  • Sozialwissenschaftliche Studie
  • Includes supplementary material: sn.pub/extras

This is a preview of subscription content, log in via an institution to check access.

Access this book

eBook USD 34.99
Price excludes VAT (USA)
  • Available as PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
Softcover Book USD 44.99
Price excludes VAT (USA)
  • Compact, lightweight edition
  • Dispatched in 3 to 5 business days
  • Free shipping worldwide - see info

Tax calculation will be finalised at checkout

Other ways to access

Licence this eBook for your library

Institutional subscriptions

About this book

Unter Rückgriff auf Bourdieus Sozialtheorie wird in diesem Buch eine mehrdimensionale Perspektive auf Säkularisierungsphänomene entworfen, die Säkularisierung als optionalen Vorgang auffasst. Die Kernthese lautet, dass Säkularisierung eng mit dem Kampf um das gesellschaftliche Verständnis von wahrer Religion verbunden ist. Säkularisierung wird dabei nicht als ein bloßes Mehr oder Weniger an Religion aufgefasst, sondern in den drei Dimensionen Differenzierung, Privatisierung und Marginalisierung begriffen. Besonderes Augenmerk liegt auf der Operationalisierbarkeit für die empirische Forschung, die durch den Rückgriff auf HabitusAnalysis gesichert wird.

Similar content being viewed by others

Keywords

Table of contents (3 chapters)

Authors and Affiliations

  • Universität Bielefeld , Bielefeld, Germany

    Sebastian Matthias Schlerka

About the author

Sebastian Matthias Schlerka ist Doktorand im Fach Soziologie an der Bielefeld Graduate School in History and Sociology (BGHS) und Assistent am Center for the Interdisciplinary Study of Religion and Society (CIRRuS) bei Prof. H. W. Schäfer.

Bibliographic Information

  • Book Title: Säkularisierung als Kampf

  • Book Subtitle: Entwurf eines feldtheoretischen Zugangs zu Säkularisierungsphänomenen

  • Authors: Sebastian Matthias Schlerka

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-15754-8

  • Publisher: Springer VS Wiesbaden

  • eBook Packages: Social Science and Law (German Language)

  • Copyright Information: Springer Fachmedien Wiesbaden 2017

  • Softcover ISBN: 978-3-658-15753-1Published: 27 September 2016

  • eBook ISBN: 978-3-658-15754-8Published: 16 September 2016

  • Edition Number: 1

  • Number of Pages: XVII, 137

  • Topics: Sociology of Religion, Sociological Theory, Social Structure, Social Inequality

Publish with us