Das Sozialwirtschaftliche Sechseck

Soziale Organisationen zwischen Ökonomie und Sozialem

  • Helmut E. Becker

Part of the Perspektiven Sozialwirtschaft und Sozialmanagement book series (PSOSO)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Helmut E. Becker
    Pages 1-11
  3. Helmut E. Becker
    Pages 13-107
  4. Michael Hauser
    Pages 135-162
  5. Gisa Haas
    Pages 163-187
  6. Markus Schoor
    Pages 189-215
  7. Steffen Arnold
    Pages 217-235
  8. Ulrike Bossmann, Lisa Degen
    Pages 237-265
  9. Helmut E. Becker, Markus Schoor, Bernd Sommer
    Pages 267-305

About this book

Introduction

Das Buch entwickelt sozialwirtschaftliche Grundsätze und Prinzipien, die Brücken zwischen Ökonomie und Sozialem bauen. Sie sind Bausteine für ein neues, integriertes Denken und Handeln und geben Orientierungen für die in der Sozialwirtschaft tätigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Es gibt einen umfassenden Überblick über die vielfältigen Verbindungen zwischen betriebswirtschaftlichen Elementen und Sozialer Arbeit. Das Buch richtet sich insbesondere an Fachkräfte in sozialwirtschaftlichen Organisationen, die in ihrer alltäglichen Praxis in einem Spannungsfeld zwischen sozialen Aufträgen und Ansprüchen einerseits und finanziellen Zwängen andererseits stehen.

Der Inhalt
• Das Sozialwirtschaftliche Sechseck: Grundzüge
• Die Sachzielorientierung
• Die Wirtschaftliche Orientierung
• Die Ethische Orientierung
• Die Rechtliche Orientierung
• Die Kundenorientierung
• Die Mitarbeiterorientierung
• Das interdisziplinäre Denken und Handeln: Ein Fallbeispiel

Die Zielgruppen
Fachkräfte der Sozialen Arbeit und der Sozialwirtschaft, Studierende und Lehrende in einschlägigen Studiengängen

Der Herausgeber
Prof. Helmut E. Becker war Leiter des Studiengangs Sozialwirtschaft an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Villingen-Schwenningen.


Keywords

Sozialmanagement Sozialwirtschaft Führung in sozialen Diensten Ökonomie in sozialen Diensten Ökonomisches Handeln in sozialen Diensten

Editors and affiliations

  • Helmut E. Becker
    • 1
  1. 1.Duale Hochschule Baden-Württemberg Villingen-SchwenningenGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-14997-0
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017
  • Publisher Name Springer VS, Wiesbaden
  • eBook Packages Social Science and Law (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-14996-3
  • Online ISBN 978-3-658-14997-0
  • About this book