Advertisement

Systemrelevante Finanzinstitute

Systemrisiko und Regulierung im europäischen Kontext

  • Jacob Kleinow

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXIII
  2. Jacob Kleinow
    Pages 1-16
  3. Jacob Kleinow
    Pages 99-137
  4. Jacob Kleinow
    Pages 241-245
  5. Back Matter
    Pages 247-288

About this book

Introduction

Jacob Kleinow widmet sich in diesem Buch systemrelevanten Finanzinstituten (SIFIs) und hierbei in besonderem Maße der Messung des Systemrisikos, der Untersuchung seiner Ursachen sowie der daraus abgeleiteten Frage der Regulierung von SIFIs im europäischen Kontext. Anhand von empirischen Studien evaluiert der Autor das Systemrisiko unter anderem über Modelle zu Co-Abhängigkeiten, Event Studies und Netzwerktechniken. Die gewonnenen Erkenntnisse werden durch theoriebasierte Analysen und eine Diskussion des regulatorischen Rahmenwerks für SIFIs in der Europäischen Union ergänzt.

Der Inhalt

  • Erläuterung der Begriffe Systemrelevanz, Systemrisiko und Too Big to Fail
  • Messung von Systemrisiko von Banken
  • Diskussion der Regulierung systemrelevanter Finanzinstitute in der Europäischen Union

Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende der Wirtschaftswissenschaften insb. BWL, Finance, Regulierung
  • Praktiker aus der Unternehmensberatung, Bankaufseher und Vertreter von Institutionen der Bankenregulierung

Der Autor

Bis zu seinem Wechsel in die Beratungspraxis arbeitete Jacob Kleinow als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Investition und Finanzierung der Technischen Universität Freiberg. Seine Forschungsbeiträge sind in internationalen Fachjournals erschienen und weltweit auf Fachkonferenzen vorgestellt worden.

Keywords

Finanzmarktkrise Spillover Basel IV Copula Credit Default Swaps Event Study

Authors and affiliations

  • Jacob Kleinow
    • 1
  1. 1.TU Bergakademie FreibergFreibergGermany

Bibliographic information