Live Communication-Atmosphäre als Profilierungsfaktor

Eine multimethodische Untersuchung der Wahrnehmung von Atmosphäre auf Publikumsmessen

  • Martin Wiedmann

Table of contents

About this book

Introduction

Mit einem multimethodischen Design, bestehend aus Eye Tracking, Denke-Laut-Protokollen und einer Befragung, untersucht Martin Wiedmann die Wahrnehmung und Informationsverarbeitung von Atmosphäre auf einer Publikumsmesse. Weiter werden die Effekte der Atmosphäre auf die Absicht der Besucher zum Wiederbesuch und Weiterempfehlung ermittelt. Die Ergebnisse fließen in einen praxisorientierten Ansatz zum Management der Atmosphäre auf Live Communication-Veranstaltungen ein, um sich gegenüber Wettbewerbern zu profilieren.

Der Inhalt

  • Bedeutung der Atmosphäre in der Live Communication
  • Konzeptionelle Grundlagen der Profilierung
  • Empirische Untersuchung der Profilierung durch Live Communication-Atmosphäre

Die Zielgruppen

  • Dozenten und Studenten der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Marketing und Messemanagement
  • Fach- und Führungskräfte, die im Messe- und Veranstaltungsbereich tätig sind

Der Autor

Dr. Martin Wiedmann promovierte bei Prof. Dr. Manfred Kirchgeorg am SVI-Stiftungslehrstuhl für Marketing an der HHL Leipzig Graduate School of Management. Seit 2015 ist er als Referent für Strategisches Marketing bei einer großen Versicherungsgesellschaft tätig.

Keywords

Veranstaltungsmanagement Messemanagement Eye Tracking Denke-Laut-Protokolle Wiederbesuch

Authors and affiliations

  • Martin Wiedmann
    • 1
  1. 1.Leipzig Graduate School of ManagementHHLLeipzigGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-14594-1
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2016
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-14593-4
  • Online ISBN 978-3-658-14594-1
  • About this book