Genossenschaft innovativ

Genossenschaften als neue Organisationsform in der Sozialwirtschaft

  • Ingrid Schmale
  • Johannes Blome-Drees

Part of the Sozialwirtschaft innovativ book series (SWI)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Ingrid Schmale, Johannes Blome-Drees
    Pages 1-7
  3. Sozialgenossenschaften: begriffliche und konzeptionelle Bezugs- und Handlungsrahmen

  4. Gestaltungsfelder: Sozialgenossenschaften zur Sicherstellung der sozialen Infrastruktur in der Region

  5. Internationale Erfahrungen mit Sozialgenossenschaften

    1. Front Matter
      Pages 281-281
    2. Georg Miribung
      Pages 299-311

About this book

Introduction

Dieser Band gibt einen Überblick über den begrifflichen und konzeptionellen Bezugsrahmen, in dem aktuell Wissenschaftler Sozialgenossenschaften verorten und diskutieren. Der rechtliche Rahmen – Genossenschaftsgesetz sowie die Sozialgesetzgebung – werden in ihrer rahmensetzenden Wirkung ausgelotet. Praxisbeispiele wirken überblickgebend, illustrierend und anregend für eigene, praxisorientierte Initiativen, aber auch für die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit den Beiträgen genossenschaftlicher Akteure im Bereich der Sozialen Dienste. Ein Blick in das europäische Ausland, z.B. nach Italien oder Schweden, zeigt, wie günstige Rahmenbedingungen die Entwicklung von Sozialgenossenschaften stark nach vorne bringen.


Der Inhalt

Sozialgenossenschaften: begriffliche und konzeptionelle Bezugs- und Handlungsrahmen • Gestaltungsfelder: Sozialgenossenschaften zur Sicherstellung der sozialen Infrastruktur in der Region • Internationale Erfahrungen mit Sozialgenossenschaften • Interview: Genossenschaftliche Selbsthilfe in anthropologischer Perspektive • Aktivitätsfelder und Erfolgsfaktoren • Bürgerschaftliches Engagement,  Zivilgesellschaft und solidarisches Wirtschaften • Sozialunternehmen und Genossenschaften 


Die Zielgruppen

• PraktikerInnen bei Gebietskörperschaften, Sozialversicherungsträgern, Wohlfahrtsverbänden und Genossenschaften 

• Sozial- und WirtschaftswissenschaftlerInnen


Die Herausgeber

Dr. Ingrid Schmale und Dr. Johannes Blome-Drees sind Lecturer im Seminar für Genossenschaftswesen der Universität zu Köln.

Keywords

Empowerment Genossenschaftliche Selbsthilfe Regionale Netzwerke Solidarische Wirtschaft Sozialgenossenschaften Zivilgesellschaft

Editors and affiliations

  • Ingrid Schmale
    • 1
  • Johannes Blome-Drees
    • 2
  1. 1.WISO-FakultätUniversität zu KölnKölnGermany
  2. 2.WISO-FakultätUniversität zu KölnKölnGermany

Bibliographic information