Advertisement

Hyperbare Oxygenation bei Wundheilungsstörungen

Therapeutisch nutzbare Effekte bei chronischen Wunden und klinische Datenlage

  • Dominik Maurer

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Dominik Maurer
    Pages 1-2
  3. Dominik Maurer
    Pages 3-4
  4. Dominik Maurer
    Pages 17-28
  5. Back Matter
    Pages 39-44

About this book

Introduction

In diesem essential erhält der Leser grundlegende Einblicke in die Wirkungsweise der hyperbaren Oxygenation (HBO) auf die verschiedenen Prozesse der Wundheilung. Der Einsatz der HBO bei chronischen Wunden wie dem diabetischen Fußsyndrom sowie strahleninduzierten Gewebsschäden ergibt sich vor allem aus der positiven Beeinflussung der Wundheilungsprozesse über Induktion von Gefäßneubildung und Kollagenisierung. Im Rahmen eines multimodalen Therapiekonzeptes kann die HBO so gezielt bei Wundheilungsstörungen eingesetzt werden, von denen immungeschwächte Personen mit Diabetes mellitus sowie Tumorpatienten unter Strahlentherapie häufig betroffen sind. Die hier vorliegende Auswertung der klinischen Datenlage der letzten beiden Jahrzehnte bestätigt die positiven HBO-Effekte beim diabetischen Fußsyndrom sowie den verschiedenen Formen der Strahlennekrose.

 

Der Inhalt

  • Der Einfluss der HBO auf die Prozesse der Wundheilung
  • Die Anwendung der HBO beim diabetischen Fußsyndrom
  • Die Anwendung der HBO bei Strahlennekrosen

 

Die Zielgruppen

  • Lehrende und Studierende der Medizin und der Naturwissenschaften
  • Fachärzte für Chirurgie, Inneren Medizin, Onkologie und Diabetologie, Nuklearmedizin sowie Wundheilungsexperten

 

Der Autor

Dr. Dominik Maurer ist derzeit als Arzt in Weiterbildung zum A

llgemeinmediziner am Klinikum der Elisabethinen in Linz (Österreich) beschäftigt.

Keywords

Hyperbare Sauerstofftherapie Wundheilung Chronische Wunden Diabetisches Fußsyndrom Strahlennekrosen

Authors and affiliations

  • Dominik Maurer
    • 1
  1. 1.Medizinische Universität Graz GrazAustria

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-11735-1
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2016
  • Publisher Name Springer, Wiesbaden
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-11734-4
  • Online ISBN 978-3-658-11735-1
  • Series Print ISSN 2197-6708
  • Series Online ISSN 2197-6716
  • Buy this book on publisher's site