Skip to main content
  • Book
  • © 2016

Healthy Justice

Überlegungen zu einem gesundheitsförderlichen Rechtswesen

  • Rechtsfrieden auf Kosten der Gesundheit? Restorative Justice als gesundheitsförderliche Alternative

  • Gesundes Weiterleben während und nach Strafrechtsprozessen

  • Sozialwissenschaftliche Perspektiven auf Änderungen oder Erweiterungen des Strafrechtssystems

  • Includes supplementary material: sn.pub/extras

Buying options

eBook USD 44.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-11727-6
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book USD 59.99
Price excludes VAT (USA)

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Table of contents (12 chapters)

  1. Front Matter

    Pages I-VI
  2. Healthy Justice

    • Nadine Ochmann, Henning Schmidt-Semisch, Gaby Temme
    Pages 1-10
  3. Die viktimologische Perspektive

    • Otmar Hagemann
    Pages 65-98
  4. Gesundheit und Gesundheitsförderung im Strafrechtssystem

    • Nadine Ochmann, Katja Thane
    Pages 99-112
  5. Das Strafjustizsystem als Setting

    • Henning Schmidt-Semisch
    Pages 113-140
  6. Restorative Justice als Healthy Justice

    • Gaby Temme
    Pages 141-165
  7. Täter-Opfer-Ausgleich

    • Eduard Matt, Frank Winter
    Pages 167-187
  8. Vergebung und Restorative Justice

    • Gabriele Klocke
    Pages 189-205
  9. Mediation im Strafvollzug

    • Lioba Fricke
    Pages 207-227
  10. Healthy Justice

    • Gaby Temme
    Pages 261-268
  11. Back Matter

    Pages 269-270

About this book

Der vorliegende Band greift die immer wieder aktualisierte Kritik an der strafrechtlichen Bearbeitung von Konflikten auf. Die Beiträge gehen der Frage nach, ob und wie das Strafrechtssystem – etwa durch Formen einer Restorative Justice, deren Ziel die (Wieder-)Herstellung des sozialen Friedens ist und die auf Verfahrensgerechtigkeit abzielen – abgeändert und/oder ergänzt werden kann, um allen Beteiligten ein gesundes Weiterleben während und nach der Konfliktbearbeitung zu ermöglichen.

Keywords

  • Gesundheit
  • Salutogenese
  • Sozialer Frieden
  • Strafrecht
  • Transformative Justice

Reviews

“... Das Buch bietet einführende wie auch vertiefende Beiträge in die vielschichtige Thematik der Restorative Justice und bereichert die Diskussion über eine bedürfnisgerechte Tataufarbeitung um die Dimension der Gesundheitsförderung ...” (Claudio Domenig, Dr. iur.,Mediator SDM, in: TOA – Magazin, Heft 2, Juli 2017)


“… Das Buch richtet sich an Wissenschaftler*innen und Praktiker*innen im Bereich der Gesundheits-, Sozial-, Kultur- und Rechtswissenschaften sowie an Kriminolog*innen und Sozialarbeiter*innen.” (Impulse, Jg. 93, Dezember 2016)

Editors and Affiliations

  • IPP Abteilung 6, Universität Bremen, Bremen, Germany

    Nadine Ochmann

  • Institut für Public Health, Universität Bremen, Bremen, Germany

    Henning Schmidt-Semisch

  • Hochschule Düsseldorf, Düsseldorf, Germany

    Gaby Temme

About the editors

Nadine Ochmann, M.A., ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachbereich Human- und Gesundheitswissenschaften der Universität Bremen, Institut für Public Health und Pflegeforschung (IPP).

Dr. Henning Schmidt-Semisch ist Professor am Fachbereich Human- und Gesundheitswissenschaften der Universität Bremen, Institut für Public Health und Pflegeforschung (IPP).

Dr. Gaby Temme ist Professorin am Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften an der Hochschule Düsseldorf.


Bibliographic Information

  • Book Title: Healthy Justice

  • Book Subtitle: Überlegungen zu einem gesundheitsförderlichen Rechtswesen

  • Editors: Nadine Ochmann, Henning Schmidt-Semisch, Gaby Temme

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-11727-6

  • Publisher: Springer VS Wiesbaden

  • eBook Packages: Social Science and Law (German Language)

  • Copyright Information: Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

  • Softcover ISBN: 978-3-658-11726-9Published: 08 June 2016

  • eBook ISBN: 978-3-658-11727-6Published: 27 May 2016

  • Edition Number: 1

  • Number of Pages: VI, 270

  • Number of Illustrations: 2 b/w illustrations, 5 illustrations in colour

  • Topics: Criminology, Social Work

Buying options

eBook USD 44.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-11727-6
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book USD 59.99
Price excludes VAT (USA)