Skip to main content
  • Book
  • © 2015

Campus-Management Systeme als Administrative Systeme

Basiswissen und Fallbeispiele zur Gestaltung und Einführung

  • Campus-Management Systeme kompetent und kompakt dargestellt

  • Experten aus Wissenschaft und Praxis stellen dar, worauf bei der Einführung zu achten ist

  • Includes supplementary material: sn.pub/extras

Part of the book series: essentials (ESSENT)

Buying options

eBook USD 17.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-11595-1
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book USD 17.99
Price excludes VAT (USA)

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Table of contents (6 chapters)

  1. Front Matter

    Pages I-IX
  2. Einleitung: Das Problem

    • Thorsten Spitta, Marco Carolla, Henning Brune, Thomas Grechenig, Stefan Strobl, Jan vom Brocke
    Pages 1-4
  3. Das Teilsystem Lehre

    • Thorsten Spitta, Marco Carolla, Henning Brune, Thomas Grechenig, Stefan Strobl, Jan vom Brocke
    Pages 5-12
  4. Die Teilsysteme Forschung und „Wissens-Dienste“

    • Thorsten Spitta, Marco Carolla, Henning Brune, Thomas Grechenig, Stefan Strobl, Jan vom Brocke
    Pages 13-15
  5. Datenmodell eines CMS

    • Thorsten Spitta, Marco Carolla, Henning Brune, Thomas Grechenig, Stefan Strobl, Jan vom Brocke
    Pages 17-21
  6. Fallstudien zur Evolution des Teilsystems Lehre

    • Thorsten Spitta, Marco Carolla, Henning Brune, Thomas Grechenig, Stefan Strobl, Jan vom Brocke
    Pages 23-27
  7. Fazit

    • Thorsten Spitta, Marco Carolla, Henning Brune, Thomas Grechenig, Stefan Strobl, Jan vom Brocke
    Pages 29-30
  8. Back Matter

    Pages 31-37

About this book

Die Autoren vermitteln, was den Softwaretyp Campus-Management ausmacht, welche Funktionen zum Kern eines CMS gehören und welche nicht benötigt werden. Sie skizzieren die Datenbasis solcher Systeme in einem Referenz-Datenmodell. Vertiefend wird dieses Modell im Buch Ein Referenz-Datenmodell für Campus-Management-Systeme in deutschsprachigen Hochschulen (Carolla 2015) empirisch validiert beschrieben. Neben den Charakteristika Administrativer Systeme im Hochschulbereich illustrieren die Autoren die Einführung zweier produktiver CMS,die als Eigenentwicklungen in Bielefeld und Wien entstanden sind.

 

Der Inhalt

  • Das Teilsystem Lehre
  • Die Teilsysteme Forschung und „Wissens-Dienste“
  • Datenmodell eines CMS
  • Fazit Administrative Systeme und Fallstudien

 

Die Zielgruppen

  • IT-Entscheider in Hochschulen, Mitarbeiter in Rechenzentren, Datenbankfachleute
  • Praktiker der IT-Branche, insbesondere  Entwickler und Systemarchitekten

 

Die Autoren

Prof. Dr.-Ing. Thorsten Spitta und Marco Carolla forschen an der Universität Bielefeld. Henning Brune ist im Dezernat für IT der Universität Bielefeld tätig. Prof. Dr. Thomas Grechenig (Industrielle Softwaretechnik) und Stefan Strobl forschen und lehren an der Technischen Universität Wien. Prof. Dr. Jan vom Brocke leitet an der Universität Liechtenstein das Institut für Wirtschaftsinformatik.

Keywords

  • Administrative Softwaresysteme
  • Integrierte Datenbasis
  • Hochschul-Informationssystem
  • Evolutionäre Systemeinführung
  • Referenz-Datenmodell
  • Hochschulmanagement

Authors and Affiliations

  • Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, Universität Bielefeld, Bielefeld, Germany

    Thorsten Spitta, Marco Carolla

  • Universität Bielefeld, Dezernat IT/Orga, Bielefeld, Germany

    Henning Brune

  • Industrielle Softwaretechnik, Technische Universität Wien, Wien, Austria

    Thomas Grechenig, Stefan Strobl

  • Institut für Wirtschaftsinformatik, Universität Liechtenstein, Vaduz, Liechtenstein

    Jan vom Brocke

About the authors

Prof. Dr.-Ing. Thorsten Spitta und Marco Carolla forschen an der Universität Bielefeld. Henning Brune ist im Dezernat für IT der Universität Bielefeld tätig. Prof. Dr. Thomas Grechenig (Industrielle Softwaretechnik) und Stefan Strobl forschen und lehren an der Technischen Universität Wien. Prof. Dr. Jan vom Brocke leitet an der Universität Liechtenstein das Institut für Wirtschaftsinformatik.

 

Bibliographic Information

Buying options

eBook USD 17.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-11595-1
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book USD 17.99
Price excludes VAT (USA)