Erfahrung verbindet

Die Potenziale älterer MigrantInnen im Tätigkeitsfeld des Migrations- und Integrationsengagements

  • Udo Dengel

Part of the Soziale Investitionen book series (SOZINVEST)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-12
  2. Udo Dengel
    Pages 19-49
  3. Udo Dengel
    Pages 51-69
  4. Back Matter
    Pages 199-214

About this book

Introduction

Udo Dengel untersucht das (migrations-)biographische und quasi-professionelle Erfahrungswissen älterer, herkunftsheterogen verorteter MigrantInnen in dem Tätigkeitsfeld des Migrations- und Integrationsengagements in Deutschland. Er geht auf der Basis biografisch-narrativer und zum Teil leitfadengestützter Interviews der Frage nach, wie dieses Erfahrungswissen in der Unterstützung für andere MigrantInnen modifiziert in neuen Integrationsstrategien in Erscheinung tritt. Die Ergebnisse spiegeln typische Haltungen, Handlungen und Funktionen der Unterstützung bei engagierten Migranten und Migrantinnen wider, die quer zu ethnisch-kulturellen Grenzen in einem neu gedeuteten Tätigkeitsrahmen zwischen Distanz gegenüber ‚Dritten‘ und persönlicher Nähe zu Hilfesuchenden stattfinden.

Der Inhalt

  • Forschungsfrage im Kontext empirisch begründeter Theoriebildung
  • Sozialtheoretische Perspektiven
  • Gesellschaftstheoretischer Rahmen
  • Die Arbeit im Feld – Empirische Ergebnisse

Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende der Soziologie, der Sozialen Arbeit
  • PraktikerInnen in Wohlfahrtsverbänden

Der Autor

Udo Dengel ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Duisburg-Essen.

Keywords

Erfahrungswissen Neudefinition von Engagement Potenziale von MigrantInnen Transfer von Erfahrungswissen Wissenssoziologie Ältere MigrantInnen

Authors and affiliations

  • Udo Dengel
    • 1
  1. 1.Universität Duisburg-EssenDuisburg-EssenGermany

Bibliographic information