Skip to main content
  • Book
  • © 2016

Angewandte Kindheitswissenschaften - Applied Childhood Studies

Eine Einführung in das Paradigma - An introduction to the paradigm

  • Childhood Studies: Es gibt viele Kindheiten

  • Kinder als Akteurinnen und Akteure in sozialen Praktiken, Strukturen und Diskursen

  • Moderne Theorien, Modelle und Konzepte von Kindheiten

  • Includes supplementary material: sn.pub/extras

Buying options

eBook USD 44.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-08120-1
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book USD 59.99
Price excludes VAT (USA)

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Table of contents (8 chapters)

  1. Front Matter

    Pages I-XIII
  2. Einleitung

    • Claudia Maier-Höfer
    Pages 1-89
  3. III Transnationale, multilinguale, multimodale, plurizentrische und interkulturelle Strukturen des Aufwachsens

    1. Front Matter

      Pages 207-207
  4. Back Matter

    Pages 269-271

About this book

Dass Kinder in der symbolischen Welt aktiv sind, am gesellschaftlichen Leben teilhaben und soziale Wirklichkeit mitkonstruieren, hat in der Entwicklung des Paradigmas der ‚Kindheitswissenschaften/Childhood Studies‘ die Perspektiven der Wissenschaftler*innen verändert. Nachdem Kindheiten als Position in der Sozialstruktur verstanden wurden, erweitern sich nun multidisziplinäre Perspektiven. Mädchen, Jungen und Transkinder als Akteur*innen zu erkennen bildet den konsequenten Ausgangspunkt der ‚Kindheitswissenschaften/Childhood Studies‘ als Forschungs- und Analysepraxis, was mit dieser Einführung in kompetenter und anschaulicher Weise erläutert wird.

Der Inhalt

·        Strukturen und Rahmenbedingungen von sozialen

Praktiken und Praktiken der Ausbildung

·        Lokale Praktiken, nationale und globale Politik und Transformationen

·        Transnationale, multilinguale, multimodale, plurizentrische und interkulturelle Strukturen des Aufwachsens

 

Die Zielgruppen

·                 Kindheitswissenschaftler*innen

·                 Kindheitspädagog*innen

·                 Bildungswissenschaftler*innen

·                 Erziehungswissenschaftler*innen

·                 Sozialwissenschaftler*innen

·                 Politikwissenschaftler*innen

 

Die Herausgeberin
Dr. Claudia Maier-Höfer
ist Professorin an der

Evangelischen Hochschule Darmstadt und hat dort den Studiengang ‚Bildung, Erziehung und Kindheitswissenschaften/Childhood Studies‘ entwickelt.

 


Keywords

  • Diversity
  • Identität
  • Individuum
  • Kindheit
  • Professionalität
  • Social structure
  • learning and instruction

Editors and Affiliations

  • Evangelische Hochschule Darmstadt, Darmstadt, Germany

    Claudia Maier-Höfer

About the editor

Dr. Claudia Maier-Höfer ist Professorin an der Evangelischen Hochschule Darmstadt und hat dort den Studiengang ‚Bildung, Erziehung und Kindheitswissenschaften/Childhood Studies‘ entwickelt.

Bibliographic Information

  • Book Title: Angewandte Kindheitswissenschaften - Applied Childhood Studies

  • Book Subtitle: Eine Einführung in das Paradigma - An introduction to the paradigm

  • Editors: Claudia Maier-Höfer

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-08120-1

  • Publisher: Springer VS Wiesbaden

  • eBook Packages: Social Science and Law (German Language)

  • Copyright Information: Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

  • Softcover ISBN: 978-3-658-08119-5

  • eBook ISBN: 978-3-658-08120-1

  • Edition Number: 1

  • Number of Pages: XIII, 271

  • Topics: Early Childhood Education, Instructional Psychology

Buying options

eBook USD 44.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-08120-1
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book USD 59.99
Price excludes VAT (USA)