Lineare Algebra

Ein Lehrbuch über die Theorie mit Blick auf die Praxis

  • Jörg Liesen
  • Volker Mehrmann

Part of the Springer Studium Mathematik - Bachelor book series (SSM)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xi
  2. Jörg Liesen, Volker Mehrmann
    Pages 1-8
  3. Jörg Liesen, Volker Mehrmann
    Pages 9-24
  4. Jörg Liesen, Volker Mehrmann
    Pages 25-38
  5. Jörg Liesen, Volker Mehrmann
    Pages 39-56
  6. Jörg Liesen, Volker Mehrmann
    Pages 57-76
  7. Jörg Liesen, Volker Mehrmann
    Pages 77-83
  8. Jörg Liesen, Volker Mehrmann
    Pages 85-104
  9. Jörg Liesen, Volker Mehrmann
    Pages 105-117
  10. Jörg Liesen, Volker Mehrmann
    Pages 119-140
  11. Jörg Liesen, Volker Mehrmann
    Pages 141-160
  12. Jörg Liesen, Volker Mehrmann
    Pages 161-174
  13. Jörg Liesen, Volker Mehrmann
    Pages 175-195
  14. Jörg Liesen, Volker Mehrmann
    Pages 197-208
  15. Jörg Liesen, Volker Mehrmann
    Pages 209-223
  16. Jörg Liesen, Volker Mehrmann
    Pages 225-240
  17. Jörg Liesen, Volker Mehrmann
    Pages 241-266
  18. Jörg Liesen, Volker Mehrmann
    Pages 267-285
  19. Jörg Liesen, Volker Mehrmann
    Pages 287-311
  20. Jörg Liesen, Volker Mehrmann
    Pages 313-321

About this book

Introduction

Dies ist ein Lehrbuch für die klassische Grundvorlesung über die Theorie der Linearen Algebra mit einem Blick auf ihre modernen Anwendungen sowie historischen Notizen. Die Bedeutung von Matrizen wird dabei besonders betont. Die matrizenorientierte Darstellung führt zu einer besseren Anschauung und somit zu einem besseren intuitiven Verständnis und leichteren Umgang mit den abstrakten Objekten der Linearen Algebra. Zudem verdeutlicht sie die Bedeutung der Linearen Algebra als wichtiges Werkzeug in vielen Bereichen der Mathematik und ihren Anwendungen. Einige dieser Anwendungen werden in ausführlichen Beispielen im Buch diskutiert. In vielen "MATLAB-Minuten" können die Studierenden wichtige Sätze und Konzepte am Computer nachvollziehen. Alle notwendigen Vorkenntnisse werden in einer MATLAB-Kurzeinführung erläutert. Daneben gibt es über 300 Übungsaufgaben, die das Erlernen des Stoffes unterstützen.

Die Zielgruppen
Studienanfänger(innen) der Mathematik am Universitäten und technischen Hochschulen
Studierende ingenieur- und naturwissenschaftlicher Studiengänge
Lehrende der Mathematik
Praktiker und Quereinsteiger

Die Autoren
Prof. Dr. Jörg Liesen, TU Berlin, Institut für Mathematik
Prof. Dr. Volker Mehrmann, TU Berlin, Institut für Mathematik


Keywords

Algebraische Strukturen Anwendungen der Linearen Algebra Bachelor Determinanten Eigenwerte Kroneckerprodukt Lineare Algebra Lineare Gleichungssysteme MATLAB Matrizentheorie

Authors and affiliations

  • Jörg Liesen
    • 1
  • Volker Mehrmann
    • 2
  1. 1.Institut für MathematikTechnische Universität BerlinBerlinGermany
  2. 2.Institut für MathematikTechnische Universität BerlinBerlinGermany

Bibliographic information