Skip to main content

Forschung zu Zivilgesellschaft, NPOs und Engagement

Quo vadis?

  • Book
  • © 2014

Overview

  • Antworten auf aktuelle Fragen der Zivilgesellschaftsforschung
  • Neue Perspektiven für Organisationen
  • Auswirkungen auf Engagement, NPOs und ihr Management
  • Includes supplementary material: sn.pub/extras

Part of the book series: Bürgergesellschaft und Demokratie (BÜD, volume 46)

This is a preview of subscription content, log in via an institution to check access.

Access this book

eBook USD 39.99
Price excludes VAT (USA)
  • Available as PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
Softcover Book USD 64.99
Price excludes VAT (USA)
  • Compact, lightweight edition
  • Dispatched in 3 to 5 business days
  • Free shipping worldwide - see info

Tax calculation will be finalised at checkout

Other ways to access

Licence this eBook for your library

Institutional subscriptions

About this book

Welche Themen und Forschungsbereiche werden in den kommenden Jahren die Agenda der Zivilgesellschaftsforschung bestimmen? Diese Frage steht im Zentrum des Bandes. Zunächst geht es um Entwicklungen der Umweltbedingungen der Zivilgesellschaft, Wirtschaft, Staat, und Gesellschaft im Wandel. Anschließend werden die Auswirkungen der Entwicklungen auf NPOs, die gegenwärtige Situation und Fragen des Managements analysiert. „The Next Generation“ kommt ebenfalls zu Wort: Wie sieht die Zukunft der Zivilgesellschafts- und Dritte-Sektor-Forschung aus der Perspektive junger WissenschaftlerInnen aus? Abschließend wird untersucht, wie die Forschungsförderung auf die Veränderungen reagiert, welche Themen als forschungsrelevant und welche Förderformate und -instrumente als zukunftsweisend erachtet werden.

Similar content being viewed by others

Table of contents (26 chapters)

  1. Auswirkungen auf Engagement, NPOs und ihr Management

Reviews

“… präsentiert nicht nur Ergebnisse bisheriger Forschungsaktivitäten, sondern bietet gleichzeitig einen reichen Fundus an Ideen, Denkanstößen und Anregungen für die aktuelle und zukünftige Forschung. … ist das Sammelwerk aber auch jenen Praktikerinnen und Praktikern sehr zu empfehlen …” (René Clemens Andeßner, in: Zögu  Zeitschrift für Öffentliche und Gemeinwirtschaftliche Unternehmen, Jg. 38, Heft 2-3, 2015)

Editors and Affiliations

  • Universität Münster Inst. Politikwissenschaft, Münster, Germany

    Annette E. Zimmer

  • Wirtschaftsuniversität Wien, Austria

    Ruth Simsa

About the editors

Prof’in Dr. Annette Zimmer ist Professorin am Institut für Politikwissenschat der Westfälischen Wilhelms­-Universität Münster.

Prof’in Dr. Ruth Simsa ist Professorin für Soziologie und Mitglied im Vorstand des Kompetenzzentrums für Nonprofit­-Organisationen und Social Entrepreneurship an der Wirtschaftsuniversität Wien.

Bibliographic Information

  • Book Title: Forschung zu Zivilgesellschaft, NPOs und Engagement

  • Book Subtitle: Quo vadis?

  • Editors: Annette E. Zimmer, Ruth Simsa

  • Series Title: Bürgergesellschaft und Demokratie

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-06177-7

  • Publisher: Springer VS Wiesbaden

  • eBook Packages: Humanities, Social Science (German Language)

  • Copyright Information: Springer Fachmedien Wiesbaden 2014

  • Softcover ISBN: 978-3-658-06176-0Published: 01 July 2014

  • eBook ISBN: 978-3-658-06177-7Published: 13 June 2014

  • Series ISSN: 2627-3195

  • Series E-ISSN: 2627-3209

  • Edition Number: 1

  • Number of Pages: X, 442

  • Number of Illustrations: 1 b/w illustrations

  • Topics: Political Science

Publish with us