Advertisement

Building Information Modeling

Technologische Grundlagen und industrielle Praxis

  • André Borrmann
  • Markus König
  • Christian Koch
  • Jakob Beetz

Part of the VDI-Buch book series (VDI-BUCH)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXIX
  2. André Borrmann, Markus König, Christian Koch, Jakob Beetz
    Pages 1-21
  3. Technologische Grundlagen

    1. Front Matter
      Pages 23-23
    2. André Borrmann, Volker Berkhahn
      Pages 25-41
    3. Christian Koch
      Pages 43-56
    4. Markus König
      Pages 57-73
  4. lnteroperabiliät

    1. Front Matter
      Pages 75-75
    2. Jakob Beetz, André Borrmann, Matthias Weise
      Pages 129-147
    3. Rasso Steinmann
      Pages 149-161
    4. Thilo Brüggemann, Petra von Both
      Pages 177-192
    5. Julian Amann, Eike Tauscher, André Borrmann
      Pages 193-204
  5. BIM-gestützte Zusammenarbeit

    1. Front Matter
      Pages 205-205
    2. Sven-Eric Schapke, Jakob Beetz, Markus König, Christian Koch, André Borrmann
      Pages 207-236
    3. Jan Tulke, Dirk Schaper
      Pages 237-247
    4. Klaus Eschenbruch, Robert Elixmann
      Pages 249-262
  6. BIM-gestützte Simulationen und Analysen / BIM im Lebenszyklus

    1. Front Matter
      Pages 263-263
    2. Frank Petzold, Andreas Hild, Christoph Langenhan, Henrik Thomä
      Pages 265-270
    3. Thomas Fink
      Pages 283-291
    4. Christoph van Treeck, Reinhard Wimmer, Tobias Maile
      Pages 293-303
    5. Jochen Teizer, Jürgen Melzner
      Pages 305-320
    6. Cornelius Preidel, André Borrmann, Jakob Beetz
      Pages 321-331
    7. Jochen Hanff, Joachim Wörter
      Pages 333-341
    8. Jörg Blankenbach
      Pages 343-362
    9. Marcus Schreyer, Christoph Pflug
      Pages 363-370
    10. Klaus Entzian, Rolf Scharmann
      Pages 371-383
    11. Klaus Entzian
      Pages 385-396
    12. Uwe Rüppel, Uwe Zwinger, Michael Kreger
      Pages 397-406
    13. Jan Tulke, Dirk Schaper
      Pages 407-422
  7. Industrielle Praxis

    1. Front Matter
      Pages 423-423
    2. Dirk Schaper, Jan Tulke
      Pages 425-438
    3. Alar Jost, Maximilian Thumfart, Moritz Fleischmann
      Pages 439-444
    4. Jakob Przybylo, Nazereh Nejatbakhsh, Martin Egger
      Pages 445-461
    5. Dietrich Sundmacher
      Pages 471-490
    6. Christoph Pflug, Marcus Schreyer
      Pages 491-498
    7. Harald Christalon, Clemens Neubauer
      Pages 499-510
    8. Matthias Ebneter, Oliver Glockner, Stelios Gasnakis
      Pages 511-517
    9. Jörg Herre, Helmuth Pfeiffer
      Pages 519-530
    10. Kai Oberste-Ufer
      Pages 531-539
    11. Konstantinos Kessoudis, Jochen Teizer, Frank Schley, Alexander Blickle, Lynn Hiel, Nikolas Früh et al.
      Pages 541-554
    12. Konstantinos Kessoudis, Jochen Teizer, Jan Lodewijks, Frank Schley
      Pages 555-559
  8. Fazit und Ausblick

    1. Front Matter
      Pages 561-561
    2. André Borrmann, Markus König, Christian Koch, Jakob Beetz
      Pages 563-566
  9. Back Matter
    Pages 567-591

About this book

Introduction

Building Information Modeling (BIM) ist in aller Munde. Diese innovative Technologie, die auf der durchgängigen Verwendung digitaler Bauwerksmodelle beruht, ist dabei, die Planungs-, Ausführungs- und Betriebsprozesse im Bauwesen grundlegend zu revolutionieren. Das Buch erläutert ausführlich die informationstechnischen Grundlagen der BIM-Methode und vermittelt dem Leser fundiertes Wissen zu allen wesentlichen Aspekten. Das große Potential der BIM-Methode wird durch die zahlreiche erfolgreiche Anwendungsbeispiele aus der industriellen Praxis belegt, die im Buch detailliert geschildert werden.

Der Inhalt
Technologische Grundlagen - Interoperabilität - BIM-gestützte Zusammenarbeit - BIM-gestützte Simulationen - BIM im Lebenszyklus - Industrielle Praxis

Die Zielgruppe
Das Buch richtet sich an Experten aus allen Fachdisziplinen des Bauwesens mit Interesse an informationstechnischen Lösungen zur Projektabwicklung und dient Studierenden der Studiengänge Architektur und Bauingenieurwesen als Lehrbuch und Kompendium im Fach Building Information Modeling.

Die Herausgeber
Prof. Dr.-Ing. André Bormann, Lehrstuhl für Computergestützte Modellierung und Simulation an der Technischen Universität München.
Prof. Dr.-Ing. Markus König, Lehrstuhl für Informatik im Bauwesen an der Ruhr-Universität Bochum.
Dr.-Ing. Christian Koch, Associate Professor in Building Information Modelling an der University of Nottingham.
Dipl.-Ing. Dr. Jakob Beetz, Associate Professor an der TU Eindhoven.

Keywords

Bauprozesssimulation Building Information Modeling Datenmanagement Datenverwaltung computergestütztes kollaboratives Arbeiten geometrische Modellierung

Editors and affiliations

  • André Borrmann
    • 1
  • Markus König
    • 2
  • Christian Koch
    • 3
  • Jakob Beetz
    • 4
  1. 1.Technische Universität MünchenGermany
  2. 2.LS Informatik im BauwesenRuhr-Universität BochumBochumGermany
  3. 3.Faculty of EngineeringThe University of NottinghamNottinghamUnited Kingdom
  4. 4.Technische Universiteit EindhovenEindhovenThe Netherlands

Bibliographic information