Advertisement

Die Rolle der Mittelschichten im Arabischen Frühling

Ein Überblick

  • Rachid Ouaissa

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VII
  2. Rachid Ouaissa
    Pages 1-1
  3. Rachid Ouaissa
    Pages 23-24
  4. Back Matter
    Pages 25-29

About this book

Introduction

Der Beitrag diskutiert die Rolle der Mittelschichten in den Transformationsprozessen der arabischen Welt in der jüngeren Geschichte. Rachid Ouaissa vertritt die These, dass die arabischen Mittelschichten zwar die Hauptträger von Protesten sind, jedoch keine strukturellen Druckmittel besitzen, um Demokratisierung durchzusetzen. Denn im Gegensatz zu den profitorientierten europäischen Mittelschichten sind die arabischen Mittelschichten klientelisiert und rentenorientiert. 

 

Der Inhalt

  • Die Mittelschichten als analytische Kategorie
  • Die Mittelschichten als treibende Kraft der Geschichte der arabischen Welt
  • Die islamistischen Bewegungen als neue Rentiers
  • Aufstieg einer global konsumierenden Mittelschicht

 

Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende der Politik- und Sozialwissenschaften
  • EntscheidungsträgerInnen und ExpertInnen auf dem Gebiet der internationalen Politik

Der Autor

Prof. Dr. Rachid Ouaissa ist Leiter des Fachgebiets Politik des Nahen und Mittleren Ostens am Centrum für Nah- und Mittelost-Studien der Philipps-Universität Marburg.

Keywords

Arabellions Arabische Mittelschicht Arabische Welt Arabischer Frühling Bevölkerungsschichten Naher Osten

Authors and affiliations

  • Rachid Ouaissa
    • 1
  1. 1.Centrum für Nah- und Mittelost-StudienPhilipps-Universität MarburgMarburgGermany

Bibliographic information