Skip to main content

Die Arbeitswelt im 21. Jahrhundert

Herausforderungen, Perspektiven, Lösungsansätze

  • Book
  • © 2013

Overview

  • Handlungsempfehlungen für die neue Arbeitswelt
  • Renommierte Autoren aus Wissenschaft und Praxis
  • Inspiration für Unternehmer, Personalverantwortliche, Praktiker und Wissenschaftler

This is a preview of subscription content, log in via an institution to check access.

Access this book

eBook USD 44.99
Price excludes VAT (USA)
  • Available as EPUB and PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
Softcover Book USD 59.99
Price excludes VAT (USA)
  • Compact, lightweight edition
  • Dispatched in 3 to 5 business days
  • Free shipping worldwide - see info

Tax calculation will be finalised at checkout

Other ways to access

Licence this eBook for your library

Institutional subscriptions

About this book

Unsere Arbeitswelt steht vor gewaltigen Umbrüchen: Globalisierung, Digitalisierung, demographischer Wandel, Vereinbarkeit von Beruf und Familie - dies sind nur einige der aktuellen Herausforderungen. André Papmehl und Professor Hans Tümmers zeigen Perspektiven und Praxis für Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft. Mit Beiträgen von Professor Klaus Armbrüster, Professor Knut Bleicher, Professor Hans H. Hinterhuber, Jörg Hofmann, Professor Ervin Laszlo, Professor Horst W. Opaschowski, Professor Christian Scholz, Professor Artur Wollert und vielen mehr.

Similar content being viewed by others

Keywords

Table of contents (18 chapters)

  1. Wirtschaft

  2. Perspektiven

Reviews

Aus den Rezensionen:

 

“… das Buch Führungskräften und Personalmanagern zu empfehlen, die sich übergreifend mit ausgewählten der neuen Arbeitswelt beschäftigen möchten.“( Prof. Dr. Stephan Kaiser, in: Personalwirtschaft, Heft 4, 2014)

“… Das Buch richtet sich an Unternehmensleiter, Geschäftsführer, Personalleiter, Führungskräfte, Wissenschaftler und Studenten. Es ist gut verständlich und angenehm geschrieben.“ (in: Forum, Heft 2, März 2014)

Pressestimmen:

"Die Herausgeber [...] fordern [...] eine 'Agenda 2020' in Form eines neuen Sozialpakts für Deutschland." Personalführung, 9-2013

"Sehr empfehlenswert. Interim Management wird auf den Punkt gebracht." www.butterflymanager.com, 22.07.2013

"Dieses [...] Kapitel [zum Interim Management] bietet einen sehr guten Überblick über alle Facetten [...]." www.executivesonline.de, 30.07.2013

"[...] gehör[t] zur Kategorie anspruchsvoller Hintergrundliteratur von ambitionierten Profis." MAO - Management-Andragogik und Organisationsentwicklung, 3-2013

"Ein zentraler Erfolgsfaktor der Arbeitswelt im 21. Jahrhundert wird die Innere Qualität unserer Organisationen sein. Das von Papmehl und Tümmers herausgegebene, sehr lesenswerte Buch unterstreicht dies anhand von Beispielen aus Wissenschaft und Praxis fundiert und aufschlussreich."

Prof. Dr. Kuno Rechkemmer, Leiter des CGIFOS Instituts

"Die Zukunft kann man nicht mit Rezepten der Vergangenheit gestalten, weshalb dieses Buch unbedingt zu empfehlen ist."

Arnulf Freiherr von Eyb, Fachanwalt für Arbeitsrecht

Editors and Affiliations

  • Papmehl Management Consulting, Waldachtal, Germany

    André Papmehl

  • Stuttgart, Germany

    Hans J. Tümmers

About the editors

André Papmehl ist Inhaber des Beratungsunternehmens Papmehl Management Consulting, welches auf die Schwerpunkte Interim Management, Personal- und Organisationsberatung spezialisiert ist. Zuvor arbeitete er als Führungskraft über zwei Jahrzehnte im Personalmanagement und Marketing für angesehene Unternehmen wie Daimler und Robert Bosch, zuletzt als Personalchef für Amazon in Deutschland.

Hans J. Tümmers ist Professor für Europa-Studien. 1979 gründete er die ESB Reutlingen, deren Dekan er acht Jahre lang war. Später wurde er Europabeauftragter des Wirtschaftsministers von Baden-Württemberg, dann Direktor der École de Management (EM) der Universität von Straßburg, schließlich Präsident der Privatuni­versität SIMT in Stuttgart. Zuletzt lehrte er als Gastprofessor an der Universität Hohenheim und an der HEC Paris.

Bibliographic Information

Publish with us