Advertisement

Einführung in die Medienwirtschaftslehre

  • Christoph Zydorek

About this book

Introduction

Welche medienökonomischen Anknüpfungspunkte haben speziell Studierende als Abnehmer und künftige Produzenten von Medien? Diese Einstiegsfrage verdeutlicht auf einfache Weise die Sinnhaftigkeit einer systematischen Durchdringung des Themas Medienökonomie und führt die wichtigsten Begriffe ein: Medienträger, Inhalt, Wertschöpfung, Güter, Bedürfnisbefriedigung mit Medien, Medien als Wirtschafts- und Kulturgüter. Christoph Zydorek stellt die drei Haupt-Akteurstypen (Rezipient, Medienunternehmen, Werbetreibende Wirtschaft) auf Medienmärkten mit ihren jeweiligen Handlungsmotivationen sowie die zentralen Eigenschaften von Mediengütern vor. Darauf aufbauend werden Mainstream- Handlungskonzepte aus der Sicht der Hersteller von Mediendienstleistungen diskutiert: Preis- und Erlöspolitik, Bündelung, Versionierung, Windowing. Das Lehrbuch dient als Einführung in die Grundfragen und als Vorbereitung auf eine tiefergehende Durchdringung des medienwirtschaftlichen Handlungsbereichs.​

Der Inhalt

Die Medien- und Kommunikationswirtschaftslehre als Wissenschaft.- Medieninhalte, Mediengattungen und Medienformate.- Mediengüter.- Akteurstyp 1: Der Abnehmer von Mediengütern auf dem Rezipientenmarkt.- Akteurstyp 2: Das Medienunternehmen als Anbieter.- Akteurstyp 3: Die werbetreibende Wirtschaft – der Abnehmer auf dem Werbemarkt.- Besondere Eigenschaften von Mediengütern.- Erlöspolitik und Preispolitik bei Mediengütern.- Besonderheiten des Managements von Mediengütern.

Die Zielgruppen

Studierende und Dozierende der Medienökonomie und des Medienmanagements

Fach- und Führungskräfte in Unternehmen der Medien- und Kommunikationsbranche

Der Autor

Prof. Dr. Christoph Zydorek ist Studiendekan des Masterstudiengangs Digitale Medien Master an der Fakultät Digitale Medien der Hochschule Furtwangen. Er ist seit dem Jahr 2000 an der Fakultät Digitale Medien für die Lehre in den Fächern Medienökonomie und Medienmanagement verantwortlich.

Keywords

Medien Preispolitik Werbung Wertschöpfung Windowing

Authors and affiliations

  • Christoph Zydorek
    • 1
  1. 1.Medienwirtschaft/MedienmanagementHochschule FurtwangenFurtwangenGermany

Bibliographic information