Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Eckhard Brüggemann, Frank H. Mader
    Pages 1-3
  3. Eckhard Brüggemann, Frank Herbert Mader
    Pages 5-28
  4. Eckhard Brüggemann, Frank Herbert Mader
    Pages 29-119
  5. Eckhard Brüggemann, Frank Herbert Mader
    Pages 120-121
  6. Eckhard Brüggemann, Frank Herbert Mader
    Pages 122-159
  7. Eckhard Brüggemann, Frank Herbert Mader
    Pages 160-174
  8. Back Matter
    Pages 175-181

About this book

Introduction

Die ambulante arztliche Versorgung durch niedergelassene Kassenarzte ist seit vielen Jahrzehnten ein wichtiges und bewahrtes Fundament unseres freiheitli­ chen Systems der gesundheitlichen Sicherung. Der Freiheit des Patienten, den Arzt seines Vertrauens ohne Einschrankung selbst wahlen zu kbnnen, entspricht auf der anderen Seite die arztliche Therapiefreiheit. Beide Gestaltungsprinzipien trag en mit zu dem auBergewbhnlich hohen Qualitatsstandard unseres Gesund­ heitssystems, auch im internationalen Standard, bei. Bei aller Freiheit der BerufsausObung ist der niedergelassene Kassenarzt in ein bffentlich-rechtliches BeziehungsgefOge eingebunden, das ihm neben seinen Rechten auch Pflichten auferlegt. Dabei haben, insbesondere in den letzten Jahren, die gesetzlichen, vertraglichen und sonstigen Bestimmungen an Zahl und Umfang erheblich zugenommen; dies hat dazu gefOhrt, daB der "Medizin­ betrieb" fOr viele Kollegen zunehmend undurchschaubarer geworden ist. Vor diesem Hintergrund ist jede Initiative zu begrOBen, die dem Ziel dient, das Dickicht der Bestimmungen und Vorschriften fOr den Kassenarzt zu entzerren und auf einfache und schnell durchschaubare Sachverhalte zurOckzufOhren. Das vorliegende Kursbuch beschreitet dabei neue und unkonventionelle Wege, indem es den besonders schwierigen Komplex "Abrechnungswesen" praxisnah aufbereitet und unter Einsatz wirkungsvoller didaktischer Hilfsmittel transparent macht. Die Verbffentlichung tallt in eine Phase, in der sich der Kassenarzt auf die neuen GebOhrenordnungen BMA und E-GO umstellen muB. Dabei ist er in besonderer Weise auf umfassende und vor allem Obersichtliche Informationen angewiesen. Mit dem vorliegenden Kursbuch wird ihm eine schnell zugangliche, Obersicht­ liche und kompetente UnterstOtzung zuteil.

Keywords

Arztpraxis BG-GOÄ FBM '96 GOÄ '96 Gebührenordnung ICD-10 Kassenarztabrechnung Praxis- und Finanztechnik

Authors and affiliations

  • Eckhard Brüggemann
    • 1
  • Frank Herbert Mader
    • 2
  1. 1.Arzt für AllgemeinmedizinHerne 1Deutschland
  2. 2.Arzt für AllgemeinmedizinNittendorfDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-97860-9
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1987
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-18346-4
  • Online ISBN 978-3-642-97860-9
  • About this book