Konjunkturpolitik

Quantitative Stabilisierungspolitik bei Unsicherheit

  • Gunther Tichy

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Einführung

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Gunther Tichy
      Pages 7-16
  3. Theorie und Praxis der Traditionellen Stabilisierungspolitik

  4. Die Moderne Diskussion über Theoretische Basis und Effektivität der Stabilisierungspolitik

    1. Front Matter
      Pages 177-177
    2. Gunther Tichy
      Pages 181-214
    3. Gunther Tichy
      Pages 254-261

About this book

Introduction

Dieses Lehrbuch gibt einen Überblick über die moderne Konjunkturpolitik, es stellt die traditionellen Konzepte dar und liefert eine Diskussion ihrer Wirksamkeit im Lichte der neuesten Konjunkturtheorie. Neben der Berücksichtigung des Standes der Diskussion zur Konjunkturtheorie zeichnet es sich besonders durch die Quantifizierung der Aussagen und durch eine Praxisnähe aus. Ziel des Buches ist eine integrierte Darstellung der traditionellen und der modernen Literatur zur Konjunkturpolitik für Studenten und Praktiker.

Keywords

Fiskalpolitik Geldpolitik Konjunktur Konjunkturpolitik Konjunkturtheorie

Authors and affiliations

  • Gunther Tichy
    • 1
  1. 1.Institut für Volkswirtschaftslehre und VolkswirtschaftspolitikKarl-Franzens-Universität GrazGrazÖsterreich

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-97642-1
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1995
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-59234-1
  • Online ISBN 978-3-642-97642-1
  • Series Print ISSN 0937-7433
  • About this book