Schnitt-, Stanz- und Ziehwerkzeuge

  • Gerhard Oehler
  • Kaiser

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Gerhard Oehler, Kaiser
    Pages 1-95
  3. Gerhard Oehler, Kaiser
    Pages 96-207
  4. Gerhard Oehler, Kaiser
    Pages 207-234
  5. Gerhard Oehler, Kaiser
    Pages 301-424
  6. Gerhard Oehler, Kaiser
    Pages 424-456
  7. Gerhard Oehler, Kaiser
    Pages 456-550
  8. Gerhard Oehler, Kaiser
    Pages 550-564
  9. Gerhard Oehler, Kaiser
    Pages 565-603
  10. Gerhard Oehler, Kaiser
    Pages 604-622
  11. Gerhard Oehler, Kaiser
    Pages 622-670
  12. Gerhard Oehler, Kaiser
    Pages 670-683
  13. Gerhard Oehler, Kaiser
    Pages 683-685
  14. Back Matter
    Pages 697-722

About this book

Introduction

Die große Nachfrage nach diesem vergriffenen "Klassiker" zeigt, daß es keinen adäquaten Ersatz für dieses Buch gibt. Dies hat den Verlag dazu bewogen, nun eine siebte, unveränderte Auflage herauszubringen. Das Werk wendet sich vor allem an den Fachmann in der einschlägigen Industrie, sei er Meister oder Ingenieur, aber auch an Studierende der Konstruktions- und Fertigungstechnik, die ihr Wissen in der Blechbearbeitung vertiefen wollen. Der Praktiker findet im "Oehler/Kaiser" für fast jedes Problem aus den folgenden Gebieten eine Lösung: - Konstruktion und Berechnung, - Auswahl der Werkzeugstähle, - Normung, Federweg- und Kraftberechnung, - Verarbeitungseigenschaften der Bleche, insbesondere die Vermeidung von Fehlern in Blechteilen.

Keywords

Feder Fertigung Fertigungstechnik Industrie Ingenieur Konstruktion Normung Schneiden Schneidwerkzeug Schnittwerkzeug Stanzen Stanzwerkzeug Umformen Werkzeug Ziehwerkzeug

Authors and affiliations

  • Gerhard Oehler
    • 1
  • Kaiser
  1. 1.Bad DürkheimDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-97498-4
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1993
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-97499-1
  • Online ISBN 978-3-642-97498-4
  • About this book