Advertisement

Konjunkturpolitik

Quantitative Stabilisierungspolitik bei Unsicherheit

  • Gunther Tichy

Part of the Heidelberger Taschenbücher book series (HTB, volume 253)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Einführung

  3. Die Traditionelle Theorie und Praxis der Stabilisierungspolitik

  4. Die Moderne Diskussion über Theoretische Basis und Effektivität der Stabilisierungspolitik

    1. Gunther Tichy
      Pages 189-216
    2. Gunther Tichy
      Pages 257-265
    3. Gunther Tichy
      Pages 266-267
  5. Ansätze Einer Neuen Konsensstrategie der Stabilisierungspolitik

  6. Back Matter
    Pages 342-376

About this book

Introduction

Dieses Lehrbuch gibt einen Überblick über die moderne Konjunkturpolitik. Sein erster und zweiter Teil ("Einführung" bzw. "Traditionelle Theorie und Praxis der Stabilisierungspolitik") unterscheidet sich von seinen Vorgängern und Konkurrenten durch die Einarbeitung quantitativer Angaben, insbesondere über Zielkonkurrenz, Instrumentenwirkung und Zeitpfad der Anpassung gemäß den neuesten ökonometrischen Arbeiten. Sein dritter und vierter Teil ("Die moderne Diskussion über theoretische Basis und Effektivität der Stabilisierungspolitik" bzw. "Elemente einer neuen Konsensstrategie der Stabilisierungspolitik") gehen über die traditionellen Lehrbücher weit hinaus. Diese Abschnitte arbeiten die moderne Zeitschriftendiskussion über die Ineffektivität der Stabilisierungspolitik auf, zeigen die Überwindung dieser Position in den neuesten Arbeiten und skizzieren eine Stabilisierungspolitik bei Unsicherheit. Ziel ist eine integrierte Darstellung der traditionellen (Lehrbuch-) und der modernen (Zeitschriften-)Literatur für Studenten und Praktiker; aber auch der Wissenschaftler wird die Arbeit als Survey nutzen können. Ein besonderer Nutzen für den Leser ergibt sich außerdem dadurch, daß die Aussagen quantifiziert werden, wo immer dies möglich ist.

Keywords

Arbeit Konjunktur Konjunkturpolitik Stabilisierungspolitik Wirtschaftspolitik

Authors and affiliations

  • Gunther Tichy
    • 1
  1. 1.Institut für Volkswirtschaftslehre und VolkswirtschaftspolitikKarl-Franzens-Universität GrazGrazÖsterreich

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-97346-8
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1991
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-54311-4
  • Online ISBN 978-3-642-97346-8
  • Series Print ISSN 0073-1684
  • Buy this book on publisher's site