Grundlagen des Operations Research

3. Spieltheorie, Dynamische Optimierung Lagerhaltung, Warteschlangentheorie Simulation, Unscharfe Entscheidungen

  • Editors
  • Tomas Gal

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Gerhard Schwödiauer
    Pages 1-68
  3. Martin J. Beckmann
    Pages 69-219
  4. Christoph Schneeweiß
    Pages 220-252
  5. Klaus-Peter Kistner
    Pages 253-289
  6. Hermann Gehring
    Pages 290-339
  7. Back Matter
    Pages 369-423

About this book

Introduction

Dieses aus drei Einzelbänden bestehende Werk bietet einen umfassenden Überblick über das Gebiet des Operations Research (OR). Das Buch entstand aus einem Kurs der Fernuniversität Hagen, die Autoren sind herausragende, auch international anerkannte Fachvertreter. Das Werk ist Lehrbuch und Nachschlagewerk zugleich. Durch viele ökonomische und geometrische Beispiele, durch Übungsaufgaben und deren Lösungen (im Anhang) ist das Buch auch zum Selbststudium geeignet. Die Breite der behandelten Themen, Sachwort- und Literaturverzeichnisse ermöglichen eine Orientierung über das gesamte Fachgebiet. In jedem Kapitel des Buches werden neben den Grundlagen der relevanten Theorie auch die entsprechenden Verfahren (Methoden, Algorithmen) dargestellt. Teil 1 behandelt allgemeine Begriffsbildung, die Grundlagen des Systemansatzes und die Geschichte des Fachs. Weiter beinhaltet Teil 1 die lineare und nichtlineare Optimierung und Optimierungsprobleme bei mehrfacher Zielsetzung. Teil 2 behandelt die Theorie der Graphen, Netzwerkprobleme und deren Lösung, Transport- und verwandte Probleme sowie die ganzzahlige Optimierung. Teil 3 konzentriert sich auf die Spieltheorie, stochastische Probleme wie Warteschlangen- und Lagerhaltungsprobleme, Simulation und ein Kapitel ist den Entscheidungen bei unklaren (fuzzy) Ausgangssituationen gewidmet. "So besteht der Hauptvorteil des vorliegenden werkes in der einheitlichen Zusammenfügung zu einem Gesamtwerk, welches in deutscher Sprache geschrieben ist und, nicht zuletzt durch die enthaltenen Aufgaben mit Lösungen, den Studierenden ein nützliches Lehrbuch über die Grundlagen des Operations Research in die Hand gibt."(Dr. Rabe von Randow, Bonn, in der Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 7/1988).

Keywords

Algorithmen Dynamische Optimierung Operations Research Optimierung Simulation Spieltheorie Warteschlangen Warteschlangentheorie ganzzahlige Optimierung lineare Optimierung mathematische Optimierung nichtlineare Optimierung

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-97163-1
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1989
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-50912-7
  • Online ISBN 978-3-642-97163-1
  • About this book