Advertisement

Bauernregeln

Ihre Deutung aus meteorologischer Sicht

  • Horst Malberg

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Horst Malberg
    Pages 1-6
  3. Horst Malberg
    Pages 7-44
  4. Horst Malberg
    Pages 45-86
  5. Horst Malberg
    Pages 87-94
  6. Horst Malberg
    Pages 95-106
  7. Horst Malberg
    Pages 107-116
  8. Horst Malberg
    Pages 117-120
  9. Horst Malberg
    Pages 121-126
  10. Back Matter
    Pages 127-142

About this book

Introduction

Bauernregeln basieren auf Naturbeobachtungen und enthalten kurz-, mittel- und langfristige Wettervorhersagen. Basierend auf Wetterbeobachtungen der letzten 150 Jahre hat der Autor diese Regeln auf ihre Eintrittswahrscheinlichkeit hin untersucht und festgestellt, daß einige mit einer bis zu 80%igen Wahrscheinlichkeit eintreten. Um das Verständnis der Bauernregeln zu erleichtern, wurden die wichtigsten Grundzüge der Meteorologie erläutert. Ein Glossar erleichtert den Umgang mit dem einen oder anderen Fachbegriff.

Keywords

Föhn Gewitter Klima Klimatologie Meteorologie Nebel Niederschlag Wetter Wettervorhersage Wind Witterung Wolke

Authors and affiliations

  • Horst Malberg
    • 1
  1. 1.Fachbereich Geowissenschaften, Institut für MeteorologieFreie Universität BerlinBerlin 41Deutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-97138-9
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1989
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-50396-5
  • Online ISBN 978-3-642-97138-9
  • Buy this book on publisher's site