Bewertung von Ressourcen

  • Klaus Hellwig

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Einführung

    1. Klaus Hellwig
      Pages 1-2
  3. Präferenzabhängige Ressourcenbewertung

    1. Klaus Hellwig
      Pages 3-19
  4. Präferenzfreie Ressourcenbewertung

    1. Klaus Hellwig
      Pages 120-136
    2. Klaus Hellwig
      Pages 137-152

About this book

Introduction

In diesem Buch wird die Frage behandelt, wie Ressourcen bei wirtschaftlichen Entscheidungen bewertet werden sollen. Dabei werden grundlegende ökonomische Konzepte und Methoden wie Angebots- und Nachfragefunktionen, Verfahren der Investitionsrechnung, der Ermittlung innerbetrieblicher Verrechnungspreise und der Bestimmung von Preisgrenzen aus einem einheitlichen Ansatz abgeleitet und auf diese Weise Gemeinsamkeiten vielfach getrennt behandelter Fragestellungen aufgedeckt. Neben Entscheidungssituationen bei gegebener Zielfunktion werden auch Entscheidungssituationen behandelt, in denen keine geeignete Zielfunktion existiert. Es wird gezeigt, wie in derartigen Fällen eine an der Leistungsfähigkeit der jeweiligen Wirtschaftseinheit orientierte Entscheidung ermittelt werden kann. Dabei werden die wesentlichen Aussagen an Beispielen verdeutlicht. Die mathematischen Anforderungen zum Verständnis des Buches sind gering.

Keywords

Bewertung Methoden Planung Volkswirtschaft

Authors and affiliations

  • Klaus Hellwig
    • 1
  1. 1.Abteilung Betriebswirtschaft Oberer EselsbergUniversität UlmUlmDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-95880-9
  • Copyright Information Physica-Verlag Heidelberg 1987
  • Publisher Name Physica-Verlag HD
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-7908-0375-4
  • Online ISBN 978-3-642-95880-9
  • About this book