Advertisement

Humangenetik

Fragen und Antworten

  • Heinrich Zankl

Part of the Heidelberger Taschenbücher book series (HTB, volume 207)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-vi
  2. Heinrich Zankl
    Pages 1-4
  3. Heinrich Zankl
    Pages 5-18
  4. Heinrich Zankl
    Pages 19-36
  5. Heinrich Zankl
    Pages 37-63
  6. Heinrich Zankl
    Pages 64-70
  7. Heinrich Zankl
    Pages 71-77
  8. Heinrich Zankl
    Pages 78-79
  9. Heinrich Zankl
    Pages 80-92
  10. Heinrich Zankl
    Pages 93-96
  11. Heinrich Zankl
    Pages 97-117
  12. Back Matter
    Pages 129-134

About this book

Introduction

Die Humangenetik gehört zu den "kleinen Fächern", denen die Medizinstudenten bei ihrer Vorbereitung auf den 1. Abschnitt der ärztlichen Prüfung bisher nur wenig Beachtung geschenkt haben. Durch die Verschärfung der Prüfungsbedingungen ist es jedoch not­ wendig geworden, sich auch auf dieses Fach intensiv vorzubereiten. Da es nicht möglich ist, kurz vor der Prüfung ganze Lehrbücher durchzuarbeiten, erschien es sinnvoll, einen Text zur Verfügung zu stellen, der ohne großen Zeitaufwand mit den für die Prüfung wichtigsten Themen vertraut macht. Das vorliegende Büchlein ist aus einem Seminar für Prüfungskandidaten hervorgegangen, das sich bei den Studenten großer Beliebtheit erfreut. Durch die Orientierung des Textes an einzelnen Fragen hat der Student Gelegenheit, die Prüfungssituation zu simulieren und sein Wissen zu kontrollieren. Die Antworten wurden so umfassend gestaltet, daß klar wird, warum eine bestimmte Antwort richtig ist und daß auch andere Fragen zum gleichen Themenkreis beantwortet werden können. Soweit notwen­ dig, wurde auch auf Unklarheiten und bewußte Fallen in der Fragestellung hingewiesen, um den Blick der Studenten für solche Prüfungserschwernisse zu schärfen.

Keywords

Humangenetik Vererbung /Aufgabensammlung

Authors and affiliations

  • Heinrich Zankl
    • 1
  1. 1.Institut für HumangenetikUniversität des SaarlandesHomburg/SaarDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-87022-4
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1980
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-10125-3
  • Online ISBN 978-3-642-87022-4
  • Series Print ISSN 0073-1684
  • Buy this book on publisher's site