Advertisement

Digitale Signalverarbeitung

Grundlagen, Theorie, Anwendungen in der Automatisierungstechnik

  • Heinz Kronmüller

Part of the Hochschultext book series (HST)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Heinz Kronmüller
    Pages 1-22
  3. Heinz Kronmüller
    Pages 23-64
  4. Heinz Kronmüller
    Pages 65-92
  5. Heinz Kronmüller
    Pages 93-105
  6. Heinz Kronmüller
    Pages 107-162
  7. Heinz Kronmüller
    Pages 163-194
  8. Heinz Kronmüller
    Pages 209-284
  9. Heinz Kronmüller
    Pages 285-316
  10. Heinz Kronmüller
    Pages 317-358
  11. Heinz Kronmüller
    Pages 359-385
  12. Heinz Kronmüller
    Pages 387-426
  13. Heinz Kronmüller
    Pages 427-474
  14. Back Matter
    Pages 475-525

About this book

Introduction

Die digitale Verarbeitung analoger Signale, und dies oft in hohen Raten, stellt eine zentrale Aufgabe sowohl experimentell arbeitender Naturwissenschaftler als auch der Ingenieure in Automatisierung oder im Versuchsfeld dar. Das Lehrbuch geht von den mathematischen Grundbegriffen der Funktionsanalysis aus und baut die digitale Signalverarbeitung als Zweig der Systemtheorie und Mathematik auf. Der Autor liefert eine systematische, geschlossene Darstellung, die nicht nur Teilaspekte behandelt. Eine große Zahl von Beispielen aus der Automatisierungstechnik stellen den unmittelbaren Praxisbezug her und liefern die Ansätze für Problemlösungen. Angesprochen werden daher nicht nur Studenten der Elektro- und Automatisierungstechnik, sondern auch Ingenieure in der industriellen Praxis, wie auch Naturwissenschaftler, die mit der Verarbeitung analoger Signale zu tun haben.

Keywords

Digitale Signalverarbeitung Filter Frequenz Projektion Regelalgorithmen Regelung SPIE Signalverarbeitung Systemtheorie diskrete Fourier-Transformation schnelle Fourier-Transformation (FFT)

Authors and affiliations

  • Heinz Kronmüller
    • 1
  1. 1.Institut für Prozeßmeßtechnik und ProzeßleittechnikUniversität KarlsruheKarlsruheDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-86423-0
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1991
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-54128-8
  • Online ISBN 978-3-642-86423-0
  • Series Print ISSN 0172-5939
  • Buy this book on publisher's site