Advertisement

Analoge Systeme

Grundlagen

  • Gerhard Wunsch
  • Helmut Schreiber

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-7
  2. Gerhard Wunsch, Helmut Schreiber
    Pages 8-9
  3. Gerhard Wunsch, Helmut Schreiber
    Pages 10-79
  4. Gerhard Wunsch, Helmut Schreiber
    Pages 80-132
  5. Gerhard Wunsch, Helmut Schreiber
    Pages 133-190
  6. Gerhard Wunsch, Helmut Schreiber
    Pages 191-219
  7. Gerhard Wunsch, Helmut Schreiber
    Pages 220-254
  8. Gerhard Wunsch, Helmut Schreiber
    Pages 255-260
  9. Back Matter
    Pages 261-267

About this book

Introduction

Das vorliegende Lehrbuch enthält die wichtigsten mathematischen Grundlagen und Begriffe der Theorie analoger Systeme mit diskreter und kontinuierlicher Zeit. Der Stoff ist in vier Hauptabschnitte unterteilt. Der erste enthält die wichtigsten mathematischen Grundlagen der Signalbeschreibung, insbesondere die Funktionaltransformationen als spezielle lineare Abbildungen in linearen Räumen. Der zweite Hauptabschnitt ist dem nichtlinearen System mit kontinuierlicher Zeit gewidmet. Im dritten und vierten Hauptabschnitt werden lineare Systeme mit kontinuierlicher und diskreter Zeit behandelt, wobei besonders Aspekte einer einheitlichen Beschreibung dieser Systemklassen eine Rolle spielen. Das Buch ist aus Vorlesungen für Studierende des Studienganges Elektrotechnik an der Technischen Universität Dresden hervorgegangen. Dabei wurde auf eine möglichst allgemeingültige und doch anschauliche Darstellung der Zusammenhänge Wert gelegt. Die einzelnen Abschnitte sind mit zahlreichen Beispielen und Übungsaufgaben ausgestattet, deren Lösungen im letzten Abschnitt zusammengefaßt sind.

Keywords

Automatisierungstechnik Elektrotechnik Informationstechnik Klassen Nachrichtentechnik Signal analog

Authors and affiliations

  • Gerhard Wunsch
    • 1
  • Helmut Schreiber
    • 2
  1. 1.MustinDeutschland
  2. 2.Institut für Grundlagen der Elektrotechnik / ElektronikTU DresdenDresdenDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-84877-3
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1993
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-56299-3
  • Online ISBN 978-3-642-84877-3
  • Series Print ISSN 0937-7433
  • Buy this book on publisher's site