Teil B: Entstehen und Bestehen der Bauwerke

  • Gotthard Franz
  • Erhard Hampe
  • Kurt Schäfer

Part of the Konstruktionslehre des Stahlbetons book series (STAHLBETON, volume 2 / B)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Gotthard Franz
    Pages 246-296
  3. Back Matter
    Pages 435-464

About this book

Introduction

Der abschließende Band dieses Werkes vervollständigt die Überlegungen, die der Bauingenieur anstellen muß, ehe er eine Konstruktion "durchrechnen" und damit für die Ausführung freigeben kann. Während die vorangegangenen Darlegungen den technischen Grundlagen gewidmet waren, wird jetzt stärker auf die Methodik der Ingenieurarbeit im Stahlbetonbau eingegangen. Die Autoren beschränken sich als Ingenieure auf den rationalen Teil des konstruktiven Gestaltens von Bauwerken. Dessen Ziel ist es vor allem, die Brauchbarkeit, Dauerhaftigkeit und Wirtschaftlichkeit zu gewährleisten. Dieser Band schließt eng an den Band II A an und betrachtet Tragwerke unter den Aspekten der Sicherheit und Zuverlässigkeit, des Tragverhaltens unter speziellen äußeren Einwirkungen, der Kombination Bauwerk/Untergrund und der Stabilität. Zu der damit vorliegenden völligen Neubearbeitung dieses wichtigen Themenbereichs haben neben Prof. Franz zwei kompetente Fachleute (Professoren der Hochschule für Architektur und Bauwesen, Weimar, und der Universität Stuttgart) in entscheidendem Maße beigetragen.

Keywords

Baukonstruktion Baukonstruktionen Stahlbeton Stahlbetonbau Stahlbetontragwerk Tragwerkskonstruktion Bauwesen Betonbau Druckglieder Flächengründung Gründung Gründungssohle Konstruktion Sicherheit Stabilität Tragverhalten Tragwerk Verformung

Authors and affiliations

  • Gotthard Franz
    • 1
  • Erhard Hampe
    • 2
  • Kurt Schäfer
    • 3
  1. 1.Universität Karlsruhe (TH)Deutschland
  2. 2.Hochschule für Architektur und BauwesenWeimarDeutschland
  3. 3.Institut für Tragwerksentwurf und -konstruktionUniversität StuttgartDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-84121-7
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1991
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-84122-4
  • Online ISBN 978-3-642-84121-7
  • About this book